Vogelkundliche Wanderung

Wann? 07.05.2011 08:00 Uhr

Wo? Seehaus Wietzepark, Landwehrdamm 1, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Isernhagen: Seehaus Wietzepark | BURGWEDEL/ISERNHAGEN (bs). Die Wietze-Aue zwischen Isernhagen und Langenhagen hat sich zu einem wertvollen Lebensraum für durchziehende und einheimische Vögel entwickelt. 120 Vogelarten hat der Vogelexperte Konrad Thye hier in den letzten 3 Jahren beobachtet, darunter ausgesprochene Seltenheiten. Er wird am kommenden Samstag, 7. Mai, für den NABU Burgwedel und Isernhagen eine Wanderung durch die Wietze-Aue führen und die beobachteten Vögel bestimmen und erklären.
Die 5 km lange Wanderung beginnt um 8.00 Uhr auf dem Parkplatz am Seehaus in Isernhagen, Reuterdamm, und ist gegen Mittag beendet. Für NABU-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei, Gäste dürfen mitwandern und werden nicht auf die gleichartige Veranstaltung der Gemeinde Isernhagen für den Folgetag verwiesen. Weitere Auskünfte sind unter NABU-Telefon 05139 / 9586482 abzurufen.