Swingender Jazz mit Latin-Sound

Judith Tellado Trio präsentiert im KulturKaffee ihr neues Album „Galego“

Isernhagen (r/bs). Donnerstag 31.März 2022 20.00 Uhr

JUDITH TELLADO TRIO

Judith Tellado – Gesang, Perkussion, Komposition
Paulo Pereira – Saxophone, Komposition
Georg Sheljasov – Piano, Gitarre

“Galego”Ein Abend mit lateinamerikanischem Flair und raffinierten Kompositionen zweier besonderer Songwriter: die puertorikanische Sängerin Judith Tellado und der deutsch-portugiesische Saxophonist Paulo Pereira stellen ihre neues Album „Galego“ vor. Stilistisch wechseln sich beherzt swingender Jazz mit Latin-Sounds von Bossa Nova bis Calypso ab. Gefühlvolle Balladen erlauben Judith Tellado, mit dem ganzen Timbre ihrer ausdrucksstarken und facettenreichen Stimme zu glänzen.

Zwischendurch erzählen beide Autoren mit Witz und nah am Publikum von den Geschichten hinter den Liedern. Auch der eine oder andere Instrumentenwechsel wird moderierend überbrückt, bedient Paulo Pereira doch im Laufe des Konzerts verschiedene Saxophone und Judith Tellado ein ungewöhnliches Set an Perkussionsinstrumenten. Die Sängerin spielt souverän und lässig die swingende Snare sowie lateinamerikanische Rhythmen auf Bongos, Güiro und Shaker. Das Trio wird komplettiert durch Georg Sheljasov an Piano und Gitarre.

Pressestimmen zu „Galego“:

„Latin-Schwung trifft auf lockere Jazzatmosphäre und unverbraucht frischer, funkiger Popappeal auf lyrisch klug vermittelte Weisheit." – SCHALL Magazin, 03/2020

„Ein tolles, swingendes Werk, das zwischen Jazz, Samba und Calypso hin und herwandert" – Audio, 12/2020

„Ein neuer Sound, der in seiner Mischung einzigartig sein dürfte“ – Rhein-Main-Magazin, 10/2020

„Perfekte Kollaboration“ – JazzThing, Mai 2021

Weitere Infos unter:www.judithtellado.com

Eintritt Vorverkauf € 20,00

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.
KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen
Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter 05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de