Spiel und Spaß in den Ferien

Sommerferienprogramm 2019 der Jugendpflege Isernhagen

ISERNHAGEN (r/bs). Sommerferien und nichts los? Das muss nicht sein: Die Jugendpflege Isernhagen hat mit Unterstützung von 19 lokalen Vereinen und Verbänden wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde geschnürt: Jeden Ferientag wartet mindestens ein spannendes Angebot.
Die Kirchengemeinde St. Marien lädt z.B. sportlich zum Parkour und beim Reit- und Voltigierverein Kirchhorst-Stadtgut Stelle e.V. wartet ein aufregender Tag rund ums Pony. Ein jedes Jahr ausgebuchter Klassiker ist das Sport- und Spaß Camp der eben-eser Gemeinde Anfang August.
Feucht fröhlich geht es beim Spiel und Spaß mit der Feuerwehr zu. Und für die Eltern, die auch endlich einen Tag mit der Jugendpflege erleben wollen, gibt es am 20. Juli eine Familien-Paddeltour durch Hannover. Die Plakate mit dem Programm wurden vergangene Woche an den Schulen verteilt und die Jugendpflege steht in den Startlöchern: Ab sofort ist die Anmeldung auf www.unser-ferienprogramm.de/isernhagen online möglich. Dort ist auch das gesamte Programm zu finden.
"Wer länger mit uns unterwegs sein möchte – das Sommerfreizeitenprogramm der Jugendpflege ist ebenfalls prall gefüllt: Über Ferienbetreuung, Kinder- und Jugendfreizeiten, internationale Jugendbegegnungen mit Ungarn, Polen und Frankreich, dem Mädchenaktionscamp und einem Vater-Sohn Wochenende ist für jeden Geschmack etwas dabei“, wirbt Jugendpfleger Thomas Jüngst. Freie
Restplätze sind ebenfalls unter www.unser-ferienprogramm.de/isernhagen zu finden. Alle Informationen zum Ferienprogramm und rund um die Kinder- und Jugendarbeit in Isernhagen erhalten Interessierte bei Thomas Jüngst von der Jugendpflege unter Tel. 0511-6153 4030.