Spannendes Königsschießen beim Schützenverein FB

Proklamation der Majestäten im Rahmen des Schützenfestes

ISERNHAGEN FB (r/bs). Bereits im Juni haben die Farster Schützen bei spannenden Königsschießen die Majestäten des Schützenjahres 2014 ermittelt. Die Proklamation der Schützenkönige findet zum Schützenfest statt.
Schützenkönig wurde 1. Gerd Möbius, Schützenkönigin 2. Ulla Baumann und den dritten Königsplatz errang Irene Brähler. Jugendkönige sind 1. Henry Redeke, 2. Maxemilian Tietz und 3. Sara Redeke. Die Würden Lichtpunktkönig errangen Brooklin Zajc, gefolgt von Robin Anders und Yannik Heß. Juniorenkönigin wurde Lena Hotopp.
Über den Titel Bürgerkönig freut sich Peter Zajc. Die Plätze zwei und drei belegten Birgit Laes und Rüdiger Kutzner. KK-Könige in Isernhagen FB sind 1. Hans-Heinrich Redeke, 2. Alfred Mohr und 3. Gudrun Scheider.
Die Farster Schützen freuen sich schon jetzt auf folgende Festfolge und laden zum Schützenfest recht herzlich Bürger und Mitglieder ein. Los geht es am Freitag, 15. August um 18.00 Uhr mit dem Treffen zum Wagen schmücken, Samstag, 16. August,13.00 Uhr Treffen am Schützenhaus, Am Wienkamp 13, Isernhagen FB. Um 13.30 Uhr ist Abmarsch zum Scheibenannageln in Isernhagen FB. Gegen 15.55 Uhr erfolgt die Abfahrt von der Alten Schule FB oder Heinrichs Restaurant bis Marienkirche. Treffen beim Restaurant Dilara und Weitermarsch zum Festplatz. Voraussichtliches Eintreffen auf dem Festplatz um 18.00 Uhr.
Am Sonntag, 17. August, treffen sich die Schützen und 14.00 Uhr am Schützenhaus FB. Eintreffen der Gäste, Gastvereine und Kapellen, gemeinsamer Umtrunk. Großer Festmarsch bis zur Alten Schule FB, Weiterfahrt bis zur Marienkirche mit dem Bus, Weitermarsch bis zum Schützenplatz. Montag, 18. August,15.00 Uhr, Kindernachmittag mit Spielen und Lichtpunktwettkampf und um 18.00 Uhr folgt dann das große Festessen im Festzelt.