Sommerspezial der VHS

Bewegungs- und Entspannungskurse unter freiem Himmel

Isernhagen (r/bs). Die Volkshochschule Ostkreis-Hannover für Isernhagen bietet Bewegungs- und Entspannungskurse unter freiem Himmel oder in großen Sporthallen an verschiedenen Orten und Plätzen an.
Wirbelsäulengymnastik, Pilates, Fitness und Kondition, Yoga, Power Intervalltraining und Sommer-Akademie Taiji-Qigong stehen auf dem Programm. In folgenden Kursen stehen freie Plätze zur Verfügung: Wirbelsäulengymnastik - unter freiem Himmel. Es handelt sich hierbei um eine zielgerichtete ausgewogene Gymnastik, die sich speziell auf die physiologischen Bewegungen des Skeletts, insbesondere aber der Wirbelsäule, konzentriert.
Ein vielseitiges Angebot krankengymnastischer Techniken, integriert in ein ganzheitliches Konzept, erwartet die Teilnehmer. Die Gymnastik dient vor allem der Prophylaxe, es wird jedoch auch auf eventuelle Vorschädigungen der Wirbelsäule und auf eine intensive Gymnastik für die Beckenbodenmuskulatur eingegangen (z.B. wegen des Problems der Harninkontinenz); denn alle Übungen für die Wirbelsäule sind auch für die Kräftigung und Entlastung der Beckenbodenmuskulatur geeignet.
Teilnehmer/innen mit akuten Rückenerkrankungen müssen vor Kursbeginn unbedingt ihren Arzt befragen. Mitzubringen sind Turnschuhe, lockere Sportkleidung und ein Handtuch. Treffpunkt ist Jacobistraße 5, 30916 Isernhagen, vor der Schule. Ein Einstieg in den Kurs (Kursnummer R 300 232) mittwochs bis 5. August in der Zeit von 13.15 bis 14.15 Uhr ist noch möglich. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der verbleibenden Unterrichtsstunden.
Ebenfalls freie Plätze gibt es beim Outdoor-Yoga zum Kennenlernen. Durch Körperübungen (Asanas) werden die Beweglichkeit, Koordination, Flexibilität, Kraft und Ausdauer gefördert und gesteigert und somit das gesamte eigene Körperbewusstsein geschult. Die Asanas werden in bestimmten Übungsabfolgen ganz bewusst und achtsam mit dem eigenen Atemfluss durchgeführt, dabei kommt es auch zur Zentrierung des Geistes. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke. Treffpunkt ist die Hellerschule, Jacobistraße 5, Isernhagen-Altwarmbüchen.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke mit. Der Kurs (Kursnummer R 300 372) läuft vom 20. Juli bis 3. August montags von 10.00 bis 11.30 Uhr auf dem Außengelände der Hellerschule in Altwarmbüchen. Die Kursgebühr beträgt 29 Euro. 
In der Sommer-Akademie beschäftigt sich die VHS mit einer Taijiquan-Langform. Neben der Wiederholung bereits geübter Sequenzen, werden auch neue Abläufe erarbeitet. Ergänzend dazu werden verschiedene philosophische Konzepte betrachtet. Auch hier sind bequeme Kleidung und dicke Socken mitzubringen. Der Kurs (Kursnummer R 300 412) findet samstags vom 4. Juli bis 29. August jeweils von 10.00 bis 12.15 Uhr auf dem Außengelände der Hellerschule in Altwarmbüchen statt. Die Kursgebühr beträgt 65 Euro.
Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß den Hygiene- und Abstandsregeln der Mindestabstand von 2 Metern zur nächsten Person eingehalten werden muss. Es stehen vor Ort keine Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung, Teilnehmer sollten bereits in entsprechender Kleidung zum Unterricht kommen. Die Kurse werden ohne Hilfsmittel durchgeführt. Jeder muss seine eigene Matte mitbringen. Bei Regen findet der Kurs an dem entsprechenden Tag nicht statt und
wird auch nicht berechnet. Im Zweifelsfall erfolgt eine Info über die Dozenten oder die VHS, z.B. Telefonkette, E-Mail, Whats App. Eine Abbuchung der Kursgebühr erfolgt ausnahmsweise daher erst am Kursende.
Die Geschäftsstelle der Volkshochschule, Hannoversche Str. 23, Altwarmbüchen ist montags, mittwochs und freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Telefonisch ist die VHS in Isernhagen auch außerhalb dieser Öffnungszeiten unter der Nummer 0511-2208222 erreichbar, der Anruf wird dann automatisch an die Geschäftsstelle in Lehrte weitergeleitet.