Sommerkurse der VHS

Bewegungs- und Entspannungskurse unter freiem Himmel

ISERNHAGEN (r/bs). Die Volkshochschule Ostkreis Hannover hat entsprechend den Niedersächsischen Verordnungen über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus den Unterricht seit dem 25. Mai 2020 schrittweise wieder aufgenommen.
Der Unterricht erfolgt nach dem „Rahmen-Hygieneplan Corona Schule". Hierzu sind Hygieneregeln für
den Kursbesuch erstellt worden, um deren Beachtung gebeten wird. Angebote in den Bereichen „Bewegung und Gymnastik“, „Entspannung“ sowie „Ernährung und Kochen“ werden in geschlossenen Räumen bis einschließlich August 2020 nicht mehr durchgeführt.
Als Alternative wird ein Sommerspezial-Programm angeboten: Geboten werden Bewegungs- und Entspannungskurse unter freiem Himmel oder in großen Sporthallen an verschiedenen Orten und Plätzen an. Wirbelsäulengymnastik, Pilates, Fitness und Kondition, Yoga, Power Intervalltraining und Sommer-Akademie Taiji-Qigong stehen auf dem Programm.
„Kurbeln Sie ihren Kreislauf und die Stimmung an und schärfen Sie Ihre Sinne. Sie werden mehr hören, sehen und fühlen!" Neugierig geworden? Dann gleich anmelden“, wirbt die VHS Ostkreis-Hannover für diese Sommerangebote. Weitere Informationen zum Sommerspezial-Programm finden Intressierte im Internet unter www.vhs-ostkreis-hannover.de Stichwort Sommerkurs. Der entsprechende Flyer kann auch telefonisch angefordert werden.
Die Geschäftsstelle der Volkshochschule, Hannoversche Str. 23, Altwarmbüchen ist montags, mittwochs und freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Hier besteht die Möglichkeit sich anzumelden oder persönlich beraten zu lassen. Telefonisch ist die VHS auch außerhalb dieser Öffnungszeiten unter der Nummer 0511-2208222 in der Geschäftsstelle in Isernhagen erreichbar. Der Anruf wird dann automatisch an die Geschäftsstelle in Lehrte weitergeleitet. Weitere Infos finden sich auch auf der Homepage www.vhs-ostkreis-hannover.de.