Schlittschuhlaufen mit 80 ABClern

Jede Menge Spaß hatten die Altwarmbüchener Badmintonspieler bei der Abschlussveranstaltung im Mellendorfer Eisstadion. (Foto: Heise)

Jahresabschluss des Altwarmbüchener Badminton-Clubs

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Zum Abschluss des Jahres ging es für den Altwarmbüchener BC nach Mellendorf ins Eisstadion zum Schlittschuhlaufevent.
Mehr als 80 ABCler waren am Start, und nach dem reibungslosen Einlass ging es los für die meisten aufs Eis. Viele neue Gesichter spiegeln den tollen Trend in der Mitgliederentwicklung wieder, neue Eltern und Spieler prägen das Gesicht des ABC.
Viel Spaß hatten alle mit den Pinguinen, die als Fahrhilfen dienten, Ketten wurden gebildet und neben dem Eis hatten die Eltern viel Zeit zum Klönen bei Kakao, Glühwein und anderen Getränken, die alle „All-Inklusive “ waren. Nach knapp drei Stunden ging es dann zum Essen, wo es neben Pommes und Chickennuggets leckere Pizza gab.
Eine tolle Stimmung war es den ganzen Nachmittag, so das die Verantwortlichen vollauf zufrieden waren mit dem letzten großen Event zum Jahresabschluss.