Russische Küche im Brutzelklub

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Am Freitag, den 26. Juli um 12.00 Uhr kommt im Familienzentrum der Caritas in der Wietzeaue mal ein russisches Nationalgericht auf den Tisch: Okroschka – eine kalte Gurkensuppe mit deftigem Inhalt. Zutaten sind Sauerrahm, Wurst hartgekochtem Ei, Radieschen, Kartoffel, Petersilie, Schnittlauch, Dill und Gurke zubereitet. Sie ist an heißen Tagen ein perfekter Sattmacher und Durstlöscher.
Das Kochteam beginnt um 9.30 Uhr mit den Vorbereitungen. Jede/r der teilnimmt zahlt 3,50 Euro, dafür werden die Lebensmittel für das nächste Treffen eingekauft. Nach dem Essen wird bei einem Kaffee noch das Gericht für das nächste Treffen besprochen. Mitmacher - auch gerne männlich - sind herzlich willkommen. Um Anmeldung spätestens bis Mittwoch, den 24.07. bei Elke Conrad, Tel. 0511-70817653 oder persönlich im Laden 2. HeimArt, An der Riehe 31 in Altwarmbüchen oder über die Facebook-Seite: Caspo e.v.