Präsentation zur Verbrennungsanlage

Isernhagen (r/fh). Bei einer öffentlichen Sondersitzung des Bauausschusses stellt das Unternehmen enercity Contracting den aktuellen Sachstand zur Klärschlammverbrennungsanlage in Lahe vor. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 13. April, um 18 Uhr, in Form einer Videokonferenz. Interessierte Einwohner können sich dafür anmelden, indem sie bis zum 12. April eine E-Mail mit dem Stichwort "PBA 13.04.2021" an info@isernhagen.de senden. Die Zugangsdaten werden dann zur Verfügung gestellt. Es können maximal 20 Personen teilnehmen, die Plätze werden nach dem sogenannten "Windhundprinzip" vergeben, also in der Reihenfolge, in der die Anmeldungen eingehen.