Nikolaus ist unterwegs

ISERNHAGEN (r/gg). Der Ortsrat Isernhagen FB kündigt einen besonderen Besuch an: Der Nikolaus macht am Donnerstag, 6. Dezember, um 17 Uhr Rast am Feuerwehr Gerätehaus, Hauptstraße 24. Kinder sollen mit persönlichen Geschenken vom Nikolaus überrascht werden. Diese können von ihren Eltern bis zum 5. Dezember bei Familie Schäfer, Hauptstraße 33 oder Katharina Wolf, Im Barm 4, abgegeben werden. Auf dem Geschenk kann bei Bedarf auch eine Notiz angebracht werden, falls der Nikolaus das Kind für etwas Besonderes aus dem letzten Jahr loben soll. Es werden warme Getränke und Würstchen bereitstehen. Gebäck kann für das Büfett mitgebracht werden.