Lions Landpartie 2010 wieder auf dem Wöhler-Dusche-Hof

Wann? 05.09.2010 11:00 Uhr

Wo? Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof, Am Ortfelde 40, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Einblicke in alte Handwerkskünste gibt es auch in diesem Jahr wieder bei der Landpartie zu erleben. (Foto: Sina Balkau)
Isernhagen: Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof |

Informationen und Unterhaltung für die ganze Familie

ISERNHAGEN (r/bs). Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre laden der Lions-Club in Zusammenarbeit mit den Freunden des Bauernhofmuseums Isernhagen auch 2010 wieder zur Landpartie. Das große Familienfest beginnt am Sonntag, 5. September, ab 11.00 Uhr auf dem Museumshof Wöhler- Dusche-Hof in Isernhagen NB.
Neben Spiel, Spaß und guter Unterhaltung wird den Besuchern vermittelt, welche wichtigen Funktionen ein Bauernhof früher hatte und wie die Menschen dort lebten.
Das Programm umfasst abwechslungsreiche Aktivitäten u. a. Löschen mit der Feuerwehr, Lämmchen zum Anfassen, Stockbrot am Lagerfeuer backen, an der Hofrallye teilnehmen und Pony-Reiten. Bei vielen Spielen können so genannte „Kuh-Points“ gewonnen werden, die gegen tolle Preise eingelöst werden können.
Neben den Aktivitäten für die Kleinen wird aber auch besonders für erwachsene Besucher viel Interessantes geboten. So werden verschiedene alte Handwerke gezeigt: es kann einer Töpferin über die Schulter geschaut werden, ein Schäfer, ein Stuhlflechter, ein Falkner und Zimmerleute, die ein Fachwerk bauen geben Einblicke in ihre Arbeit. Wie immer wird auch das Brotbacken im Backhaus demonstriert. Und auch in diesem Jahr werden als großer Publikumsmagnet wieder Schafe geschoren und Islandpferde mit Hufeisen beschlagen.
Einzelne Schüler oder ganze Schulklassen sind in einem Wettbewerb aufgerufen, ein oder mehrere Tiere eines Bauernhofes zu basteln. Die selbst gebastelten Tiere können am 4. September von 12.00 bis 14.00 Uhr oder am 5. September bis 13.00 Uhr im Wöhler-Dusche-Hof abgegeben werden. Eine Jury begutachtet die Exponate und die Gewinner werden mit attraktiven Preisen für die Schulklassen und Schüler ausgezeichnet (z.B. Eintrittskarten für ein Spiel von Hannover 96).
Auch für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt. Neben Rustikalem vom Grill gibt es Kaffee und Kuchen. Auch das im historischen Backhaus gebackene Brot sollte unbedingt probiert werden.
Der Erlös der Veranstaltung geht zu 100% an wohltätige Zwecke, zu Gunsten von Projekten zur Jugendhilfe, Suchtprävention und Gesundheitsförderung von Kindern. Der Schwerpunkt der Lions liegt auf der Förderung von lokalen, regionalen Projekten für Kinder und Jugendliche.