Lektüre für den Liegestuhl?

Die Gemeindebücherei Isernhagen hält jede Menge neuen Lesestoff für die Ferien bereit. (Foto: Svenja Theunert)

Öffnungszeiten der Gemeindebücherei Altwarmbüchen

Altwarmbüchen (r/bs). In den Sommerferien hat die Gemeindebücherei Isernhagen nur in der Zeit
vom 02. bis 13. August geschlossen. In den restlichen Ferienwochen ist die Bücherei wie gewohnt für die Einwohner Isernhagens da. Wer vorab noch etwas Lektüre für den Liegestuhl benötigt, dem seien unter anderem folgende Neuerwerbungen (Autoren in Klammern) ans Herz gelegt: „Der ehemalige Sohn“ (Sasha Filipenko), „Fürchte dich vor morgen“ (Susanne Mischke), „Das Netz“ (Lilja Sigurðardóttir), „Ostseefalle“ (Eva Almstädt), Rupert undercover – Ostfriesische Jagd (Klaus-Peter Wolf), „Die Toten ruhen nicht“ (Ruth Rendell), „Heldinnen werden wir dennoch sein“ (Christiane Wünsche), „Hundstage für Beck“ (Tom Voss), „Wie hat ihnen das Anthropozän bisher gefallen?“ (John Green).
Die Öffnungszeiten sind Montag von 15 - 18 Uhr, Dienstag von 15 - 18 Uhr, Mittwoch von 10 - 12 Uhr und von 15 – 18 Uhr, Donnerstag von 10 - 12 Uhr und 14 – 18 Uhr und Freitag von 15 - 18 Uhr. Lediglich für zwei Wochen, vom 3. bis 14. August, ist die Gemeindebücherei in den Sommerferien geschlossen.
Die Corona-Vorsichtsmaßnahmen in der Gemeindebücherei Isernhagen für maximale Sicherheit:
Zutritt nur für max. 10 Personen, Hände im Eingangsbereich desinfizieren, Alltagsmaske tragen, Abstand von zwei Metern untereinander halten, Eltern sorgen dafür, dass Kinder diesen Abstand zuverlässig einhalten. Die Rückgabe aller Medien erfolgt im gesonderten Bereich. Die Ausleihe erfolgt an der Theke rechts. Die Bücherei den Pfeilen nach über den Hinterausgang verlassen.
Hygienisch, virenfrei und kostenlos für die Leser funktioniert die Onleihe: digitales Lesen auf Smartphone, Tablet oder eBook-Reader. Eine einfache Anleitung für die Nutzung der Onleihe-App finden Interessierte unter www.gemeindebuecherei-isernhagen.de