Kurs zur Selbstverteidigung

ISERNHAGEN (r/bs). Die Jugendpflege Isernhagen bietet am 15. und 16. September einen Selbstverteidigungskurs für Mädchen an. WEN-DO ist eine speziell für Mädchen und Frauen entwickelte Form der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. In dem Workshop lernen die
Teilnehmerinnen zusammen mit anderen Mädchen, wie sie sich gegen Anmache, Belästigung und Gewalt schützen und zur Wehr setzen können.
Mit verschiedenen Übungen und Rollenspielen werden Stimme und Körpersprache trainiert, um Anmache und Belästigungssituationen wirkungsvoll stoppen zu können. Außerdem werden einfache und wirkungsvolle Verteidigungs- und Befreiungstechniken vermittelt. Das Angebot richtet sich an Mädchen von im Alter von 9 bis 14 Jahren. Der Workshop wird von einer erfahrenen Kraft geleitet und von der Region Hannover gefördert. Auskunft erteilt Thomas Jüngst von der Jugendpflege unter Tel. 0511-6153-4030.