Kreismeister-Titel für HBer Jungschützen

ISERNHAGEN (r/bs). Bei den diesjährigen Kreisverbandsmeisterschaften des KSV Burgdorf war die Schützenjugend der Schützengesellschaft Isernhagen HB wieder erfolgreich.
Es starteten sieben Jugendliche in sechs Disziplinen. Till-Ole Hubert wurde am Lichtpunktgewehr in der Schülerklasse Kreismeister, ebenso wie Heinrich Schaser und Rabea Jäger in der Disziplin Luftgewehr Freihand in der Jugend- bzw. Juniorinnen-Klasse.
Sarita Stark wurde Dritte im Wettbewerb Luftpistole weibliche Jugend, Bianca Klages erreichte den zweiten Platz der weiblichen Jugend in der Disziplin Luftgewehr Freihand.
Im Wettbewerb der männlichen Jugend in der Disziplin Luftpistole errangen die Teilnehmer der Schützengesellschaft Isernhagen HB die ersten drei Plätze: Heinrich Schaser den ersten, Jonas Schnakenberg den zweiten und Tom Luca Müller den dritten Platz, damit wurden sie auch als Mannschaft Kreismeister.