Kostenlose Solar-Checks

Angebot für Hausbesitzer in Isernhagen

ISERNHAGEN (r/bs). Rund 300 Sonnenstunden gab es allein im Juli in der Region Hannover. Gerade jetzt sollten Hausbesitzer deshalb über die Anschaffung einer Solar- oder Photovoltaikanlage nachdenken. Denn Sonne satt bringt kostenlose Energie vom Dach. Für Eigenheimbesitzer in Isernhagen bietet die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover in Kooperation mit der Gemeinde Isernhagen kostenlose Solar-Checks an.
Vom 20. August bis 14. September können Eigenheimbesitzer das Potenzial für eine Solarwärme- oder Photovoltaikanlage auf ihrem Dach prüfen lassen. Dazu kommt ein unabhängiger Energieberater ins Haus und schätzt ab, ob sich das Haus für die Anbringung einer Anlage eignet. Zudem informiert er über verschiedene Einsatzmöglichkeiten und Fördermittel. Hausbesitzer können sich telefonisch unter Tel. 0511 – 22 00 22 88 oder online auf www.solar-checks.de für die einstündige Solarenergieberatung anmelden.
Zum Auftakt der Solar-Checks informieren verschiedene ExpertInnen der Klimaschutzagentur, der Gemeinde und der Energiewerke Isernhagen am Donnerstag, 23. August, von 18 bis 19.30 Uhr im Feuerwehr-Gerätehaus Kirchhorst, Steller Str. 64, 30916 Isernhagen, über die Beratungsaktion.
Es gibt Infos zur Nutzung von Solarenergie für Heizung und Warmwasser sowie zur Solarstromerzeugung in Verbindung mit E-Mobilität. Außerdem geben die Fachleute Hinweise zu Beratungsangeboten und Fördermitteln. Interessierte Bürger aus Isernhagen sind eingeladen, dabei zu sein und Fragen zu stellen. Der Eintritt ist frei.