Konzert in der St.-Marien-Kirche

Isernhagen (r/bs). In der St.-Marien-Kirche Isernhagen finden am Sonntag, 6. Dezember, um 17.00 Uhr  „Raumkonzerte“ mit Klaus Hubers „Ein Hauch von Unzeit“ und weiteren Werken unter anderem von Johann Sebastian Bach statt. Es spielen Helen Dabringhaus (Flöte), Sebastian Nowak (Violine) und
Stanislas Kim (Violoncello). Der Eintritt ist frei, Spende am Ausgang erbeten.