Königsschießen in Isernhagen HB

ISERNHAGEN HB (bs). Die Könige der Schützengesellschaft Isernhagen HB werden in diesem Jahr an folgenden Terminen ausgeschossen: Dienstag, 3. und Freitag, 6. Juni jeweils ab 19.00 Uhr wird um Bürgerkönig und Bürgerpokal gekämpft. Hierzu sind alle volljährigen Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Isernhagen HB eingeladen, die nicht Mitglied in der Schützengesellschaft Isernhagen HB sind.
Freitag, 13. Juni ab 19.00 Uhr und Samstag, 21. Juni von 15.00 bis 17.00 Uhr: Luftgewehr in allen Klassen und Ebelingkette. Der KK-König wird am 10. Juni von 18.00 bis 19.00 Uhr im Schützenhaus in Großburgwedel ermittelt. Alle anderen Schießwettbewerbe finden im Schützenhaus in Isernhagen HB in der Bahnhofstraße statt.
Die Proklamation erfolgt am Samstag, 21. Juni ab 18.00 Uhr. Die Gewinner bekommen am Samstag, 16. August ihre Scheiben überbracht. Daher ist es wichtig, dass die Teilnehmer der Wettbewerbe an diesem Tag auch anwesend sind.