Kinderkino im Jugendtreff

NEUWARMBÜCHEN (bs). Die Jugendpflege der Gemeinde Isernhagen lädt am Dienstag, 24. August, um 16.00 Uhr im Jugendtreff Isernhagen NB, Nedden'sche Stiftung sowie am Donnerstag, 26. August, ebenfalls um 16.00 Uhr im Jugendtreff Neuwarmbüchen, Immenzaun 13, zum Kinderkino ein.
Auf dem Programm steht der Film „Krieg der Knöpfe“. Warum die Kinder der Nachbardörfer Longverne und Velrans seit Menschengedenken bittere Feinde sind, weiß niemand mehr so genau. Werden Gefangene gemacht, ist es üblich, ihnen die Knöpfe und die Hosenträger abzuschneiden. Was nicht nur schmachvoll ist, sondern auch Strafmaßnahmen zu Hause nach sich zieht. Auch die Idee, nackt in den Kampf zu ziehen, ist nicht der Weißheit letzter Schluss: Die Jungen haben die Rechnung ohne die Brennesseln gemacht. Vielleicht ist es da besser, sich eine Knopfreserve anzulegen, um nach einer Niederlage den Verlust ersetzen zu können? Der Film ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren, der Eintritt ist frei.