Kinder und Jugendliche sammelten erste Turniererfahrungen

Denise Bickmeier freut sich mit Limbo über den 1. Platz im Dressurwettbewerb der Klasse A. (Foto: RuF Neuwarmbüchen)

Gut besuchtes Einsteigerturnier beim RuF Neuwarmbüchen

NEUWARMBÜCHEN (r/bs). Das diesjährige Einsteigerturnier des Reit-und Fahrverein Neuwarmbüchen fand am vergangenen Samstag auf dem Vereinsgelände des Hof Döpke statt. Im Vordergrund eines solchen Einsteigerturnieres, welches insbesondere für Kinder und Jugendliche veranstaltet wird, steht das Sammeln von ersten Turniererfahrungen.
Bei wechselhaften Wetter fanden in diesem Jahr insgesamt 9 Prüfungen unter den kritischen Augen von Richter Werner Kanopka statt. Neben den üblichen Prüfungen Führzügelwettbewerb, Reiterwettbewerb, Dressurreiterwettbewerb, E-Dressur, E-Springen, Springreiterwettbewerb und Stilspringen mit Stechen gab es in diesem Jahr auch eine Dressurprüfung der Klasse A sowie eine Dressurprüfung der Klasse E „Ü-30“.
Vereinsvorsitzender Siegbert Fohlmeister sowie die Organisatoren waren über die rege Teilnahme sehr erfreut und bedanken sich herzlich bei allen Helfern und den zahlreichen Sponsoren, die die Veranstaltung unterstützt haben. Die Ergebnisse der einzelnen Prüfungen können unter www.reitverein-neuwarmbüchen.de eingesehen werden.