Jubiläumsfest zum 10. Geburtstag des Födervereins JuKi

Wann? 22.05.2011 10:00 Uhr

Wo? St. Nikolai-Kirche, Steller Straße 15, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Der JuKi-Vorstand (v.l.) Jochen Zoellner, Christiane Wolff, Peter Mulser, Marita Meer, Sebastian Wellmann, Dorothee Meineke und Matthias Wimmer freut sich auf viele Gäste. (Foto: Förderverein JuKi)
Isernhagen: St. Nikolai-Kirche |

Festgottesdienst und buntes Programm für Jung und Alt

KIRCHHORST (r/bs). Vor 10 Jahren, am 22. Mai 2001 wagten es engagierte Kirchhorster und Neuwarmbüchener Bürger, den Förderverein JuKi zu gründen. Und es gelang dank zahlreicher Spenden tatsächlich über einen so langen Zeitraum den Vereinszweck zu erfüllen: die lebendige Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchengemeinde St. Nikolai Kirchhorst / Neuwarmbüchen konnte finanziert und damit erhalten werden.
Aus diesem Grunde richtet die Kirchengemeinde ein Fest für JuKi aus. Schauplatz wird zunächst die wunderschöne Kirchhorster Kirche sein, in der die Jubiläumsfeier am Sonntag, 22. Mai 2011 um 10.00 Uhr mit einem großen Festgottesdienst beginnt.
Danach geht es im Pfarrgarten weiter: Auf dem Programm viele kleine Auftritte, Interviews und Überraschungen vor allem für die Kleinen. Mitmachen heißt es beim Kreistanz, bei der Kirchenrallye und beim Luftballonwettbewerb. Die Mitglieder des „Lesezeichens“ geben Tipps zu guten Büchern und es gibt ein musikalisches Wiedersehen mit vielen Künstlern, die schon einmal für JuKi auf der Bühne standen.
Neben Informationen zur Jugendarbeit, lädt die Kühle in der Kirche ein, beim „Schattentheater“ dabei zu sein. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, Bratwurst und Waffeln gesorgt.
Darüber hinaus wird am Rande des Weges zum Pfarrhaus ein Kinderflohmarkt stattfinden. Als Standgebühr erbittet JuKi einen Kuchen, der das Kaffeebüfett bereichern soll. Natürlich sind die Veranstalter auch so für jede Kuchenspende dankbar. Nähere Auskünfte und Fragen zum Ablauf bei Christiane Wolff (Tel. 0136-81570).