Isernhagener Anmeldetermine zu weiterführenden Schulen

Schulleiter stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung

ISERNHAGEN (bs). In der 25. Kalenderwoche müssen die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen an den weiterführenden Schulen angemeldet werden. Die Termine der einzelnen Schulen:
Heinrich-Heller-Schule (Hauptschule Isernhagen): Die Anmeldetermine sind Donnerstag, 23. Juni von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie Freitag, 24. Juni in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Sekretariat der Heinrich-Heller-Schule, Jacobistraße 5, 30916 Isernhagen.
Mitzubringen zur Anmeldung sind Kopien aller vier Zeugnisse des 3. und 4. Schuljahres und des Eignungsgutachtens. Die Anmeldung ist deutlich lesbar auszufüllen (bitte die Anlagen beachten), Fragen hierzu werden gern beantwortet.
Die Eltern werden gebeten persönlich zur Anmeldung zu kommen und zwei Passbilder ihrer Kinder mitzubringen. Schulleiter Dr. Martin Bruns steht für Beratungsgespräche zur Verfügung.
Dieses Angebot wendet sich insbesondere an Eltern, die den Empfehlungen der Grundschulen nicht folgen wollen oder unsicher in ihrer Entscheidung sind. Eine vorherige Terminabsprache ist an diesen beiden Tagen nicht erforderlich.
Realschule Isernhagen: Die Anmeldetermine für die Realschule Isernhagen sind am Mittwoch, 22. Juni von 15.00 bis 18.00 Uhr, Donnerstag, 23. Juni von 8.00 bis 13.00 Uhr sowie am Freitag, 24. Juni von 8.00 bis 13.00 und von 15.00 bis 18.00 Uhr im Sekretariat im Helleweg 1 in Altwarmbüchen. Zur Anmeldung werden Kopien der Zeugnisse aus der 3. und 4. Klasse sowie des Eignungsgutachtens benötigt. Mitzubringen sind auch 2 kleine Passfotos des Kindes. Darüber hinaus wird in jedem Fall ein kurzes Aufnahmegespräch mit dem Schulleiter geführt werden.
Gymnasium Isernhagen: Anmeldungen der Schülerinnen und Schüler der kommenden 5. Klassen am Gymnasium lsernhagen werden im Sekretariat des Gymnasiums lsernhagen, Helleweg 1, in lsernhagen-Altwarmbüchen am Mittwoch, 22. Juni von 15.00 bis 18.00 Uhr, Donnerstag, 23. Juni von 8.00 bis 13.00 Uhr und
Freitag, 24. Juni von 8.00 bis 13.00 Uhr entgegengenommen. Zur Anmeldung werden Kopien der Zeugnisse aus der 3. und 4. Klasse sowie des Eignungsgutachtens benötigt. Mitzubringen sind auch 3 kleine Passfotos des Kindes mit. Zu den Anmeldeterminen steht die Schulleitung für Beratungsgespräche zur Verfügung.