Impfen auf dem Campus

Die erste Impfung mit dem proteinbasierten Impfstoff der Firma Novavax wird am Donnerstag, 10. März, von 10.00 bis 16.00 Uhr am neuen Standort „Auf der Ramhorst“ angeboten.

Mobiles Team in neuen Räumlichkeiten/Impfangebot mit dem Vakzin von Novavax

Burgwedel (r/bs). Ab sofort impfen die mobilen Impfteams der Region Hannover im Container auf dem Campus zwischen IGS und Gymnasium, Auf der Ramhorst 1. Zusätzlich wird ein Feierabendimpfen des DRK im Rathaus angeboten. Ab sofort ist auch die 4. Impfung laut Empfehlung der STIKO möglich.
In der Kokenhorststraße standen die Räume für das Impfteam der Region Hannover nur bis Ende des Monats zur Verfügung. Es gibt neue Räumlichkeiten für das Impfangebot der Region Hannover. Geimpft wird „Auf der Ramhorst 1“ in von der Stadt bereitgestellten Containern auf dem Campus zwischen der IGS und dem Gymnasium Großburgwedel.
Die Impfangebote durch mobile Teams des Gesundheitsamts der Region Hannover werden immer weiter ausgebaut. Mobile Impfteams bieten Erst-, Zweit- und Dritt-Impfungen ab 12 Jahren sowie die von der STIKO empfohlene Viert-Impfung an, darüber hinaus besondere Termine für Kinderimpfungen (Alter 5-11 Jahre). Das Angebot des Gesundheitsamts ist eine Ergänzung zum Impfangebot der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte. 
Seit dem 20. Dezember ist der proteinbasierte Impfstoff der Firma Novavax in der EU zugelassen. Jetzt sind auch in Niedersachsen die ersten Dosen eingetroffen. Start für die Impfungen mit dem neuen Vakzin in der Region Hannover ist am 6. März im Zoo.
Ab Montag wird die Region Hannover zudem dezentral jeweils tageweise Impfangebote mit dem neuen Vakzin machen. „Wir werden an den entsprechenden Tagen keine anderen Impfstoffe im Angebot haben. Wir möchten auf keinen Fall das Risiko einer Verwechslung eingehen“, betont Marlene Graf, Leiterin des Fachbereichs Gesundheit der Region Hannover. „Eine Anmeldung ist nicht zwingend notwendig“, ergänzt Hergen-Herbert Scheve, ebenfalls Fachbereichsleiter, „die Impfung steht nicht nur denen offen, die bei der Hotline angerufen haben, sondern allen, die noch nicht geimpft sind.“
Die erste Impfung mit Novavax in Burgwedel wird am Donnerstag, 10. März, von 10.00 bis 16.00 Uhr, am neuen Standort in den Containern am Gymnasium angeboten. Darüber hinaus wird auch bei der Feierabend-Impfung des DRK am Donnerstag, 10. März, von 18.00 bis 22.00 Uhr im Rathaus in Großburgwedel das Vakzin der Firma Novavax verimpft.