HBer küren ihre Schützenkönige

Die Majestäten und Gewinner der Wettbewerbe der Schützengesellschaft Isernhagen HB. (Foto: Bernd Klapproth/Schützengesellschaft)

Anbringen der Königsscheiben zum Schützenfest am 25. August

ISERNHAGEN (r/bs). Die Gewinner der Schützenscheiben der weiteren Wettbewerbe der Schützengesellschaft Isernhagen HB sind jüngst bei der Proklamation im Schützenhaus bekanntgegeben worden.
Die diesjährigen Gewinner der Schützenscheiben sind Bürgerkönig Klaus-Dieter Stark, Jugendkönig Patrick Schaser und Schützenkönigin Bärbel Stark. Schützenkönig ist Markus Goeker (31,7), der den Titel vor Alexander Droth (37,3) und Sven Jellen 100,8(37,9) errang.
Schülerkönig mit dem Lichtpunktgewehr wurde Finn-Lukas Hubert, Sieger der Schüler mit dem Luftgewehr Till-Ole Hubert vor Pascal Goeker. Die Ehre des Jugendkönigs erlangte Patrick Schaser mit einem Teiler von 21,4 vor Sarita Stark (26,8) und Stephanie Jellen (47,3).
Die Ebeling-Kette errang in diesem Jahr Ralf Auras (Teiler 16,0), Zweiter wurde Andreas Gehrmann (36,4 ), Dritte Liane Lindert (49,5). Alle hatten 30 Ring geschossen.
Kleinkaliberkönigin wurde Bärbel Stark (108,9) vor Gerda Gehrmann (218,6) und Dorit Droth (231,4); bei den Herren siegte Karl-Heinz Reschke (59,9) vor Ralf Auras (144,8) und Andreas Gehrmann (169,3).
Den Titel des Bürgerkönigs gewann Klaus-Dieter Stark (Teiler 11,3) vor Birte Zamani (42,7) und Willi Mensching (48,0). Sieger in der Disziplin Luftpistole wurde Michael Knück (Teiler 17,9) vor Ronny Grade-Engemann (322,1) und Phil-Marco Pfromm (438,1). Seniorenkönigin und Gewinnerin der Böck-Seniorenkette wurde Gerda Gehrmann. Schützenkönigin wurde Bärbel Stark (Teiler 22,3) vor Bianca Klages (26,2) und Liane Lindert (32,1). Die Königsscheibe erhält Bärbel Stark, die das bessere Ergebnis erzielt hat.
Die Scheiben werden am Schützenfestwochenende in Isernhagen am Samstag, 25. August, angebracht.