Grüne Berufe: Tierpfleger, Tierarzt, Förster oder Profireiter?

Isernhagen: RuF Isernhagen |

Berufsinfotag im Rahmen der „Summer Classics“

ISERNHAGEN (r/bs). Beim Reitturnier „Summer Classics“ in Isernhagen kann man sich bei einem Berufsinfotag ganz genau informieren. (Am Freitag, 11.Juni, ab 10 Uhr stehen die Fachleute von Landwirtschaftskammer, Arbeitsagentur, Landvolk, Universitäten, Tierarzt, Hufschmied, Berufsreiterverband und viele andere auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Isernhagen zur Verfügung.
Die „Grünen Berufe“ bieten ein sehr breites Spektrum für qualifizierte Ausbildungsberufe und Studiengänge im Agrar- und Ernährungsbereich. Man produziert, bearbeitet und vermarktet landwirtschaftliche Produkte, wie z. B. Obst und Gemüse, aber auch Fleisch, Milch und Getreide. Und man hilfst mit bei der Erzeugung von Energie. Dabei lernt man moderne Technik kennen. (Allen Produkten gemeinsam ist der Ursprung in der grünen Natur. Daher auch der Name „Grüne Berufe“. Organisationsgeschick, technische Begabung, Freude an der Natur und körperlicher Bewegung sind wichtige Voraussetzungen, um eine Ausbildung in den "grünen Berufen" erfolgreich abzuschließen. Junge Leute, die das geschafft haben, dürfen mit guten Berufsaussichten rechnen.
Grüne Berufe haben Zukunft! Die Agrarwirtschaft hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt– moderne Technik und interessante Aufgaben bestimmen heute den Alltag z. B. auf dem Feld, im Stall, im Wald, in der Hauswirtschaft und im Labor. Eine Ausbildung in den Grünen Berufen ist nicht nur abwechslungsreich und vielseitig, sondern Grüne Berufe sind auch Zukunftsberufe. Das bedeutet, dass Absolventen nach der Ausbildung hochqualifiziert sind. Eserwarten sie ein breites Tätigkeitsfeld und viele Aufstiegs-Chancen: so kann man nach der Ausbildung z. B. viele Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen. Alle, die in den Grünen Berufen arbeiten, versorgen uns mit hochwertigen Lebensmitteln; sie sichern die Qualität dieser Nahrungsmittel und pflegen die Natur- und Kulturlandschaft. Wer eine Ausbildung in den Grünen Berufen absolviert, übernimmt eine verantwortungsvolle Aufgabe für unsere Gesellschaft.
Mehr Informationen unter HYPERLINK "http://www.Summer-Classics.de" www.Summer-Classics.de.