Gewinner des Preisschießens

Die Gewinner des Preisschießens der Soldatenkameradschaft Isernhagen HB (v.l.n.r.): Seppel Schirottke, Günther Klindworth und Rudolf Reimchen. (Foto: Soldatenkameradschaft Isernhagen HB)

Wettbewerb der HBer Soldatenkameradschaft

ISERNHAGEN (r/bs). Die Schießsportleitung der Schießabteilung der Soldatenkameradschaft Isernhagen HB hat nach einem leckeren Grünkohlessen die Fleischpreise des Schießwettbewerbes verteilt. Insgesamt 20 Kameraden hatten an dem spannenden Wettstreit teilgenommen.
Gewertet wurde die Summe der zwei besten Teiler. Den ersten Platz belegte mit Gesamtteiler 20,8
Günther Klindworth vor Rudolf Reimchen mit Teiler 27,3. Den 3. Platz sicherte sich Seppel Schirottke mit dem Teiler 34,3.
Aber auch alle anderen Schützen konnten einen schönen Preis mit nach Hause nehmen. Mit einem zünftigem Umtrunk ließen die Kameraden mit ihren Ehefrauen und Partnern den gelungenen Tag ausklingen.