Gesundheitstag in Isernhagen

Das Vorbereitungsteam des 7. Gesundheitstages in Isernhagen hofft auf zahlreiche Besucher. (Foto: Svenja Theunert/Gemeinde Isernhagen)

Viele Aktionen zum Ausprobieren und Mitmachen

ISERNHAGEN (r/bs). Die Gesundheit steht auf den Wunschlisten der Menschen auf Platz 1, sie
ist das Zukunftsthema. So findet unter dem Motto „Gesundheitstag 2.0“ in diesem Jahr am Sonntag, 31.03.2019 der nun schon 7. Gesundheitstag des „Isernhagener Bündnis für Familie“ statt.
Rund 50 Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren im Schulzentrum Altwarmbüchen, Helleweg, von 11.00 bis 16.00 Uhr ihre Angebote zu den Themen Gesundheit, Prävention, Ernährung sowie Bewegung und beraten die Besucher gleich vor Ort.
In einer Veranstaltung finden sich Mediziner, Therapeuten, Spezialisten und Vertreter von Sportvereinen und Verbänden zusammen und bieten so den Interessierten die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren. Besucherinnen und Besucher können sich auf viele Gelegenheiten zum Ausprobieren und Mitmachen freuen. Pedelecs und Elektromobile testen, Fitnesstest, Überprüfen der Lungenfunktion und Sehkraft, Kariestunnel-Besuch und vieles mehr.
In den Fachvorträgen gibt es Wissenswertes zu den Themen Mediennutzung in der Familie, barrierefreie Musterwohnung, Homebanking und Internetnutzung von Jugendlichen. Die abschließende Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalisierung – Wunsch und Wirklichkeit“ rundet den Tag ab.