Frühstück im Fachwerk

ISERNHAGEN (r/bs). Die Grünen laden alle interessierten Bürger zum ‚Frühstück im Fachwerk‘ in die Buhrsche Stiftung nach Isernhagen N.B. ein. Am Sonntag, 10. März 2019, zwischen 10.00 und 13.00 Uhr wird allen Gästen zum wiederholten Male die Möglichkeit eines lockeren Austauschs bei Kaffee, Croissants und Klönschnack geboten.
Zugesagt haben auch die beiden niedersächsischen Kandidatinnen für das Europaparlament, Katrin Langensiepen und Viola von Cramon, um mit den Gästen am Frühstückstisch ins Gespräch zu kommen. „Wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns in gemütlicher Atmosphäre auf die Europawahl einzustimmen“, so der Vorsitzende Felix Schünemann mit Blick auf den Wahltermin am 26. Mai.
Eine Anmeldung zum Frühstück ist nicht erforderlich. Für die jüngeren Besucher gibt es wie immer Möglichkeiten zum Basteln und Malen. Weitere Infos unter mitmachen@gruene-isernhagen.de.