Erfolg auf Landesebene

Ella Hornburg kämpfte sich bis in Halbfinale. (Foto: Frank Heise)

Hervorragende Leistungen der ABC-Spieler

Altwarmbüchen (r/bs). Mit 13 Spielern war der Altwarmbüchener BC auf der Landesrangliste U13 – U19 in Hannover Bemerode vertreten. Im Mädcheneinzel U13 konnte sich Ella Hornburg im Viertelfinale gegen Lena Koppa (SC Glandorf) in drei Sätzen durchsetzen und auch das Halbfinale mit 21:10, 17:21 und 21:17 gegen die Nienburgerin Kaja Bii Becker für sich entscheiden und das Finale erreichen das in zwei Sätzen gegen die NBV Kaderspielerin Nina Keo Boun Khoune in zwei Sätzen verloren ging.
Im Mädcheneinzel U17 erreichte Iris Kook das Halbfinale mit einem Zweisatz gegen Nele Sarkowski vom MTV Nienburg. Gegen die an eins gesetzte Kaderspielerin Sarah Keo Boun Khoune unterlag sie hier nur knapp mit 21-23 und 21-23 , das Spiel um Platz 3 gewann sie gegen Leyla Huric anschließend mit 21:16 und 21:16.
Weitere Top 8 Platzierungen erreichten Merit Grethe mit Platz 5 im Mädcheneinzel U13 und Joris Grethe mit Platz 7 im Jungeneinzel U15, John Li und Felix Matzantke zeigten hervorragende Leistungen beim Debüt auf Landesebene