Elke Guhl gewinnt Bronzemedaille bei Deutschen Meisterschaften

Größter Erfolg der Sportschützin der HBer Schützengesellschaft

ISERNHAGEN HB (r/bs). Bei der Deutschen Meisterschaft in Dortmund gewann Elke Guhl von der Schützengesellschaft Isernhagen HB in der Disziplin Luftgewehr Auflage Seniorinnen B mit einem Ergebnis von 299 Ring von 300 möglichen die Bronzemedaille.
Der Weg zu dieser Medaille begann bereits im Oktober 2010 mit dem Gewinn der Vereinsmeisterschaft der SG Isernhagen HB mit 296 Ring. Es folgte im Februar 2011 ein 2. Platz bei der Kreisverbandsmeisterschaft des KSV Burgdorfs mit 295 Ring. Bei der Landesverbandsmeisterschaft des NSSV im Juli 2011 belegte Elke Guhl mit 297 Ring den fünften Platz. All diese Ergebnisse sprechen für eine, gerade bei Meisterschaften, hoch konzentrierte Sportschützin. Neben dem Gewinn der Landesverbandsmeisterschaft in 2009 gehört diese Bronzemedaille zu den größten Erfolgen in der erst siebenjährigen Schützenlaufbahn von Elke Guhl.
Foto: Schützengesellschaft Isernhagen HB