„Ein ungleiches Paar“ - Theater im Schulzentrum

Gastspiel der Ahltener Laienspielgruppe „Die Unverzagten“

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Am Samstag, 5. November, um 19.30 Uhr führt die Ahltener Laienspielgruppe „Die Unverzagten“ das Theaterstück „Ein ungleiches Paar“ in der Agora des Schulzentrums Altwarmbüchen auf.
In dem Stück geht es um Freundschaft, die auf eine harte Probe gestellt wird. Die Aufführung findet in der Agora des Schulzentrums in Alt-warmbüchen statt. Eintrittskarten für die Aufführung sind zum Preis von 6 Euro in der TUS-Ge-schäftsstelle und im „Stöberlädchen“ erhältlich. In diesem Jahr ist die Anzahl der Sitzplätze auf 250 begrenzt. Aus den Erfahrungen und den Besucherzahlen der Vorjahre werden daher Eintrittskarten an der Abendkasse auch nur noch begrenzt zur Verfügung stehen. Es wird daher empfohlen, rechtzeitig Eintrittskarten zu erwerben.