Der peruanische Pianist Vladimir Valdivia spielt im Isernhagenhof Werke von Beethoven, Schubert, Schumann, Chopin, Liszt, Debussy, Granados, Albeniz und De Falla.

(Foto: Vladimir Valdivia)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: „Zauber der Romantik“