Claudia Rinaldi gibt Konzert im Isernhagenhof

Claudia Rinaldi tritt am 23. Februar im Isernhagenhof auf. (Foto: privat)

Matinée am Sonntag: Konzertreihe der Musikschule Isernhagen & Burgwedel beginnt

ISERNHAGEN F.B. (r/lo). Die Musikschule Isernhagen & Burgwedel bietet auch in diesem Jahr wieder eine Reihe an Matinéen an. An fünf Sonntagen im Jahr spielen Lehrkräfte und befreundete Künstler im Kammermusiksaal der Musikschule im Isernhagenhof entweder solistisch oder in einer Ensemblebesetzung. Eröffnet wird die Konzertreihe am Sonntag, 23. Februar, um 11.30 Uhr mit der Pianistin Claudia Rinaldi.
Mit dem Konzert „En blanc et noir“ präsentiert Claudia Rinaldi Musik, die die Facetten des Klavierklanges besonders zur Geltung bringen. Auf dem Programm stehen zwei Sonaten von Domenico Scarlatti, eine Sonatine von Muzio Clementi und eine Habanera von Claude Debussy. In der Klaviersuite „Napoli“ von Poulenc wechseln Stimmungen teilweise in Bruchteilen von Sekunden. Ferner erklingen Stücke von Mendelssohn und dessen Schwester Fanny Hensel als auch von Franz Liszt (Tarantella) und Chopin (erste Ballade).
Die in Bremen geborene Pianistin deutsch-italienischer Herkunft nahm ihren ersten Klavierunterricht bei ihrer Mutter, später bei Konrad Meister und debütierte bereits mit elf Jahren in Italien. Es folgten Wettbewerbe und Konzerte mit Orchester. Zusätzlich erhielt sie Gesangsunterricht bei Sophie Charlotte Lehmann. Sie studierte an der Musikhochschule Hannover Musikerziehung, Künstlerische Ausbildung und Soloklasse. Von der „Duisburger Schubertgesellschaft“ wurde sie mit dem Schubertpreis ausgezeichnet. Die Musikerin widmet sich vermehrt der Kammermusik und der Liedbegleitung. Claudia Rinaldi ist Dozentin im Bereich Korrepetition und bietet Klavierunterricht an der Musikschule Isernhagen & Burgwedel.
Eintrittskarten gibt es für 10 Euro, ermäßigt für fünf Euro, im Büro der Musikschule, Hauptstraße 68, immer montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr. Zudem können Karten telefonisch unter (05139) 4088 oder per E-Mail an MusikschuleIsernhagenBurgwedel@t-online.de vorbestellt werden.