CDU-Wegefest am Pfad der Menschenrechte

Hunde-Agility, Ponyreiten und vieles mehr

NEUWARMBÜCHEN (r/bs). Die Festsaison in Neuwarmbüchen ist in vollem Gange und nach dem tollen Dorffest lädt der CDU-Ortsverband am heutigen Samstag, 21. August, zum traditionellen Wegefest am Pfad der Menschenrechte zwischen Lohne und Neuwarmbüchen ein. Auch in diesem Jahr sind wieder viele Aktionen für kleine und große Besucher geplant. Eine Tombola mit vielen Preisen sowie Schießen mit dem Lichtpunktgewehr, welches dank der Unterstüzung des Schützenvereins Neuwarmbüchen angeboten werden kann.
Neben Kaffee und Kuchen, Grillspezialitäten, Wein - und Getränkestand gibt es noch Vorführung der Voltigiergruppe des Reitsvereins Neuwarmbüchen, Ponyreiten, Kinderschminken, Hunde-Agility mit der Hundeschule von Jennifer Lutz, Nagelbrett der Fa.Lopian, um nur einige Höhepunkte zu nennen. Daneben können sich die Besucher auch auf eine Runde Golf mit Familie Mack auf dem Festgelände freuen.