Baby- und Minikonzert

Klassik auf der Krabbeldecke und zum Mittanzen

ISERNHAGEN (r/bs). Gleich zwei klassische Live-Konzerte für Familien mit kleinen Babies und Kleinkindern: am Sonntag, 26. Januar 2020 findet um 11.00 Uhr das nächste Babykonzert im Isernhagenhof Kulturverein in Isernhagen FB statt.
Familien mit Nachwuchs können hier live gemütlich auf ihren Kuscheldecken den Musikern des Devion Duo & Friends lauschen. Live-Klassik ist durch ihre Schwingungen ein ganz besonderes Erlebnis und entspannt und berührt mehr als jede CD.
Live-Klassik tut dem Körper und der Seele einfach gut. Selbst wenn die Babies mal mitsingen oder tanzen möchten, ist das beim Babykonzert kein Problem! Da nur Eltern anwesend sind, dürfen die Kinder lachen, weinen, brabbeln, singen, glucksen – keinen stört es!
Um 14.00 Uhr am gleichen Ort findet ein Minikonzert für 2 bis 6-jährige Kinder und ihre Familien statt. Da können die Kinder sitzen auf Stühlen beim Konzert üben, es gibt aber auch genügend Platz zum Tanzen und Herumsausen zur klassischen Musik. Begleitet werden die Stücke von einer kleinen Geschichte und Bildern dazu- der Holger-Bär erlebt ein neues Abenteuer.
Es gibt genug Stellplätze für Kinderwagen und mehrere Wickelmöglichkeiten. Gespielt werden heitere Highlights u.a. von Mozart, Monti, Mussorgsky und andere babygetestete bezaubernde Stücke. Der Isernhagenhof ist barrierefrei erreichbar.
Eintrittskarten erhältlich über www.babykonzert.de und www.minikonzert.de