Anmeldetermine für die kommenden 5. Klassen

Schulleitungen bieten Beratungsgespräche

ISERNHAGEN (r/bs). Die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen der Gemeinde Isernhagen werden in den jeweiligen Sekretariaten entgegengenommen: für Realschule und Gymnasium im Helleweg 1, in Isernhagen-Altwarmbüchen am Donnerstag, 10. Juni, von 9.00 - 13.00 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr sowie am Freitag, 11. Juni, von 8.00 - 13.00 Uhr.
Für die Heinrich-Heller-Schule Hauptschule in der Jacobistraße 5 in Isernhagen-Altwarmbüchen am Donnerstag, 10. Juni, 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie Freitag, 11. Juni, 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Zu den Anmeldeterminen stehen die Schulleitungen für Beratungsgespräche zur Verfügung. Dieses Angebot wendet sich insbesondere an Eltern, die den Empfehlungen der Grundschulen nicht folgen wollen oder unsicher in ihrer Entscheidung sind. Eine vorherige Terminabsprache ist an diesen beiden Tagen nicht erforderlich.
Mitzubringen sind Kopien aller vier Zeugnisse des 3. und 4. Schuljahres und des Eignungsgutachtens und 3 kleine Passfotos des Kindes. Es wird gebeten, die Anmeldung deutlich lesbar auszufüllen. Die Anlagen sind zu beachten und ggfs. mit entsprechenden Nachweisen bei der Anmeldung abzugeben. Die Erziehungsberechtigten sind gebeten persönlich zur Anmeldung zu kommen.