Adventskonzerte von Good News

Zwei Adventskonzerte gibt der Chor „Good News“ in der Christophoruskirche in Altwarmbüchen. (Foto: Good News)
ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Auch in diesem Jahr lädt „Good News“ in der Vorweihnachtszeit zu zwei Konzerten ein. So präsentiert der Chor am 14. und 15. Dezember sein gewohnt buntes, abwechslungsreiches Programm jeweils um 17.00 Uhr (Einlass: 16.30 Uhr) in der Christophoruskirche Altwarmbüchen.
Wie jedes Jahr gibt es nicht nur Weihnachtliches und Besinnliches, sondern auch Fröhliches und Beschwingtes. Traditionelle Musik ist ebenso im Programm wie moderne, es erklingen Gospel-Songs und Pop. Manchmal zum Mitsummen, aber auch zum  Augen schließen und träumen.
Mit viel Spaß, Freude und Engagement bereiten sich die etwa 60 Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit ihrem Chorleiter Björn Vüllgraf seit Wochen auf die Konzerte vor. Altes wurde aufgefrischt und Neues eingeübt. Den Höhepunkt der Probenzeit bildete wieder ein intensives Probenwochenende, das in der Nachbargemeinde in Wettmar stattfand.
Björn Vüllgraf und sein Chor freuen sich sehr darauf, ihr Programm präsentieren zu können, bei dem nicht nur der Gesamtchor zu hören ist, sondern auch solistische Darbietungen und kleine Ensembels aus den Chorreihen. Musikalisch begleitet wird der Chor von Benjamin Schramm am Piano, Jörg Förster am Bass und Thomas Richter an den Drums. Eintrittskarten sind für 10 Euro erhältlich, Kinder bis 16 Jahre zahlen 2 Euro. Karten sind im Vorverkauf bei Böhnert Burgwedel (05136 2380) und bei Böhnert Isernhagen (0511 778154) erhältlich.