ABC geht in die Weihnachtspause

Mit Badmintonkeksen gehen die Kids des Altwarmbüchener BC in die Weihnachtspause. (Foto: Frank Heise)

Badmintonfederball-Kekse vom Nikolaus

Altwarmbüchen (r/bs). Kurz vor Weihnachten war noch einiges los bei den U7, U9, U11 und U13 Kids des Altwarmbüchener BC. Nicht nur Training mit Nationalspielern stand auf dem Programm, auch war als kleine Überraschung von Sandra und Pia Lange der Nikolaus noch beim Training.
Selbst gebackene leckere Badmintonfederball-Kekse gab es zum Abschluss vor der Weihnachtspause für die äußerst fleißigen jüngsten Mitglieder beim Training. Neben  Matchtraining vor den Weihnachtsferien, konnten die Jüngsten viel mit den Trainern spielen. Die Verantwortlichen des Altwarmbüchener BC freuen sich, dass nach der Rückkehr im Juni die jüngsten Gruppen soviel Zulauf gefunden haben und sich ein tolles Team für die Zukunft gefunden hat.
Die Weihnachtspause geht zunächst bis 02.01.2022 danach können weiterhin Kinder von 5 bis 12 Jahren Badminton ausprobieren und auch in der Hobbygruppe sind noch Plätze frei. Infos und Anmeldung zum Probetraining gibt es auf www.badminton-altwarmbuechen.de.