Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Isernhagen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Chor Cantamos tritt am 10. Juli in der Burgdorfer St. Nikolaus-Kirche auf.

Chorkonzert von Cantamus in Burgdorf

Kirchhorst/Burgdorf (r/bs). Der Kirchhorster Chor Cantamus darf sich mit seinem vielseitigen Repertoire wieder in der Region präsentieren. Der Chor tritt am Sonntag, 10. Juli 2022 in Burgdorf in St. Nikolaus, Im Langen Mühlenfeld 19 auf. Nach nahezu zwei Jahren Coronapause freut sich Cantamus auf sein zweites Konzert 2022, das musikalisch daherkommt wie ein bunter Sommerblumenstrauß. Vielfalt und Freude, Frohsinn und Nachdenklichkeit, Sehnsucht und Leichtigkeit – und alles musikalisch umgesetzt...

  • Isernhagen
  • 01.07.22

Gemeinde feiert Christophorusfest

Altwarmbüchen (r/bs). Die evangelische Christophoruskirche Altwarmbüchen feiert am Samstag, 9. Juli um 18.00 Uhr ihr Christophorusfest. Nach einer musikalischen Andacht mit Pastor Sebastian Müller und verschiedenen Musikgruppen der Gemeinde lädt die Gemeinde zum Grillen ein. Dabei wird die Gelegenheit bestehen, das weitestgehend fertiggestellte neue Gemeindehaus zu besichtigen. Für eine bessere Planung bittet die Gemeinde um Anmeldung unter christophorus.gottesdienst-besuchen.de oder...

  • Isernhagen
  • 29.06.22
Susanne Hondl von der Lebensberatungsstelle (links) bedankt sich bei Matthias Kühn, Präsident des Rotary Clubs Wedemark-Langenhagen, für die finanzielle Unterstützung des Workshops für Jugendliche.

Spende für die Lebensberatung

Isernhagen (r/bs). Die Lebensberatungsstelle Burgwedel, Isernhagen und Wedemark wurde durch den Rotary Club Langenhagen-Wedemark finanziell großzügig mit 2.500 Euro unterstützt, um einen neuen Workshop im Bereich der Erziehungsberatung mit dem Titel „Sei doch wer du bist“ zu entwickeln und die dazugehörigen Arbeitsmaterialen erstellen und finanzieren zu können. Der Workshop „Sei doch wer du bist“ richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren und wird noch in diesem Jahr in allen drei Gemeinden...

  • Isernhagen
  • 27.06.22

Verleihung der Ulanenkette

Isernhagen (r/bs). Die Schießabteilung der SKI verleiht dieses Jahr die Ulanenkette am Samstag, 9. Juli 2022 um 17.00 Uhr im Vereinshaus der Schützengesellschaft Isernhagen HB. Die Mitglieder, auch vom Shanty-Chor und „Wir in HB“ mit Partner/in, sind dazu eingeladen. Warmes Essen und Getränke sind in der Kostenpauschale von 10 Euro pro Person enthalten und werden vor Ort kassiert. Verbindliche Anmeldung erforderlich bis zum 3. Juli 2022 bei Herbert Bade (0511-735397), Jörn Müller-Kersten...

  • Isernhagen
  • 27.06.22

Busfahrt nach Minden

Isernhagen (r/bs). Der Schlachtschweineverein Isernhagen HB unternimmt am Samstag, 16. Juli 2022 eine Busfahrt zum Wasserstraßenkreuz nach Minden. Verbindliche Anmeldung erbeten bis zum 3. Juli bei Herbert Bade unter Tel. 0511-735397 oder Josef Schirottke, Tel. 0511-777819. Eventuell sind auch noch Plätze für Gäste vorhanden.

  • Isernhagen
  • 27.06.22
Beim Wassersportverein Altwarmbüchen wurde am Sonntag die praktische Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen abgelegt.

Ausbildung beim WSV
Praxistest für Sportbootführer

Altwarmbüchen (r/bs). Beim Wassersportverein Altwarmbüchen stand am Sonntag die praktische Motorprüfung für den Sportbootsführerschein auf dem Programm. Die Segel- und Motorbootschüler unter der Leitung von Axel Witt hatten sich für diesen Termin gründlich vorbereitet. Die praktische Ausbildung auf dem Moorsee begann bereits im April. Es wurde mittwochs und an den Wochenenden trainiert. Auch die Knoten, um ein Boot am Steg festzubinden, wurden fleißig geübt. Als erstes ließen sich die Prüfer...

  • Isernhagen
  • 27.06.22

Radtour nach Sehnde
Tagesfahrt des ADFC-Isernhagen

Isernhagen (r/bs). Die ADFC-Ortsgruppe Isernhagen lädt am Samstag, 9. Juli zu ihrer monatlichen Tagestour ein. Sie führt in die Umgebung von Sehnde und wird von Tourenleiter Arne Grävemeyer geleitet. Start ist um 10.00 Uhr in Kirchhorst auf dem Parkplatz gegenüber der Nikolaikirche. Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich um 10.30 Uhr bei der Feuerwehr in Altwarmbüchen der Gruppe anzuschließen. Von dort aus geht es auf ruhigen Nebenstraßen und gut befahrbaren Radwegen an den Mittellandkanal...

  • Isernhagen
  • 27.06.22
Der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Fredermann (von links), informierte sich bei Holger Nottbohm, Leiter des Einsatz- und Streifendienstes und Kommissariatsleiter Ralf Oltmanns über die Entwicklung der Straftaten im vergangenen Jahr.
2 Bilder

Straftaten weiter rückläufig

Erhebliche weniger Diebstähle/Ralf-Emil Bahn geht in den Ruhestand Burgwedel/Isernhagen (bs). Landesweit sind im zweiten Corona-Jahr die Straftaten weiter gesunken. Dieser Trend setzt sich auch im Bereich des Kriminalkommissariats Burgwedel fort. Laut der aktuellen Kriminalstatistik für das Jahr 2021 ging die Zahl der Straftaten in Burgwedel und Isernhagen insgesamt um knapp 9 Prozent zurück. Wurden in den Kommunen im Jahr 2020 noch insgesamt 2210 Straftaten registriert, so waren es im Jahr...

  • Burgwedel
  • 27.06.22
Das Ensemble Alphorn Hannover tritt gemeinsam mit dem Kammerorchester Kirchrode auf.

Uraufführung unter freiem Himmel

Kammerorchesters Kirchrode konzertiert mit dem Ensemble Alphorn Hannover Isernhagen (r/bs). Zur 20. Abendmusik der Stiftung St. Marien kommen 20 Mitglieder des Kammerorchesters Kirchrode am 3. Juli nach Isernhagen NB. Im Garten am Nogatweg 13 werden die Musiker um 17.00 Uhr neben Werken von Leoš Janáček, Ottorino Respighi und John Rutter als besonderes Werk das Concerto grosso für drei Alphörner und Streichorchester zur Uraufführung bringen: „Wir brauchen viel Platz, weil wir ein Konzert für...

  • Burgwedel
  • 25.06.22
Posaunistin Antonia Hausmann präsentiert erstmals ein Programm mit Eigenpositionen.

Kammerjazz mit Pop-Appeal

Posaunistin Antonia Hausmann präsentiert ihr neues Projekt „Teleidoscope“ Isernhagen (r/bs). Das Antonia Hausmann Jazz Quartett aus Leipzig gastiert am Donnerstag, 7. Juli, um 20.00 Uhr im Kulturkaffee Rautenkranz, Hauptstraße 68, in Isernhagen FB. Mit ihrem neuen Projekt Teleidoscope präsentiert die Leipziger Posaunistin Antonia Hausmann erstmals ein Programm mit eigenen Kompositionen. In ihren Stücken ermutigt Antonia Hausmann, die Perspektive zu wechseln und die eigene Wahrnehmung immer...

  • Burgwedel
  • 25.06.22
Burgwedels Bürgermeisterin Ortrud Wendt (von links) mit den geehrten Uwe Balke, Jürgen Veth, Sonja Tiemeyer und der stellvertretenden Regionspräsidentin Petra Rudszuck.
2 Bilder

Festliche Auszeichnung im Regionshaus

Regionspräsident Steffen Krach würdigt ehrenamtliche Leistung Altkreis (r/gg). Engagement im Sportverein, Jugend- und Seniorenarbeit, Unterstützung für Flüchtlinge, Einsatz im Hochwassergebiet und Kultur: Die Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren, sind vielfältig. Im Rahmen der Veranstaltung „Ehrenamt im Fokus“ bedanken sich Regionspräsident Steffen Krach und die stellvertretende Regionspräsidentin Petra Rudszuck bei Männern und Frauen aus der gesamten Region Hannover, die sich...

  • Isernhagen
  • 25.06.22

Krankheitsfall am Steuer
Schülertaxi prallt gegen Baum

Isernhagen (r/bs). Aufgrund gesundheitlicher Probleme hat ein 59 Jahre alter Autofahrer am Donnerstag in Isernhagen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer kam unter laufender Reanimation in ein Krankenhaus. Auch ein Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes der Polizei Hannover befuhr das Schülertaxi gegen 14.30 Uhr die Burgwedeler Straße in Isernhagen, als...

  • Isernhagen
  • 24.06.22
Auch für Musik ist selbstverständlich beim Hopfenfest gesorgt.

Isernhagener Hopfenfest
Feiern rund um St. Marien

Isernhagen (r/bs). Nun ist es endlich wieder so weit: das Isernhagener Hopfenfest an der St.-Marien-Kirche in Isernhagen K.B. lädt am Freitag, 1. Juli ab 16.00 Uhr und Samstag, 2. Juli, ab 14.00 Uhr zum Feiern ein. Inspiriert von der Hopfenblüte im K.B.er Wappen, gibt es nun die vierte Auflage des Sommerfestes mit den regionalen Schwerpunkten handcrafted Biere, Streetfood-Spezialitäten, DJ- und Live-Musik.Auch für süße Leckereien, erfrischendes Eis und Angeboten für Nicht-Biertrinker ist...

  • Isernhagen
  • 23.06.22

18-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Zeugen für Auseinandersetzung am Altwarmbüchener See gesucht Altwarmbüchen (r/bs). Ein 18-Jähriger hat in der Nacht zu Sonntag, 19. Juni 2022, am Altwarmbüchener See in Isernhagen bei einem Streit lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Der junge Mann war zuvor mit zwei 19 und 20 Jahre alten Männern in eine Auseinandersetzung geraten. Einer der beiden stach dann vermutlich mit einem Messer zu. Die Polizei konnte wenig später zwei Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Die Ermittler suchen nach...

  • Burgwedel
  • 20.06.22
Volksbank-Chef Jürgen Wache (links), Schirmherrin Sidney Parsons und die ganze Mannschaft freuen sich auf die Sterne des Sports.

Sterne des Sports gesucht

Vereine können sich bis zum 30. Juni bewerben Altkreis (r/fh). Sportvereine können sich noch bis zum 30. Juni für den Wettbewerb „Sterne des Sports“ der Hannoverschen Volksbank bewerben. Ausschlaggebend sind dabei nicht Bestzeiten und Turniersiege, sondern gesellschaftliches Engagement. Kooperationspartner sind der Stadtsportbund und der Regionssportbund Hannover sowie die Kreissportbünde Hildesheim und Celle. Schirmherrin ist diesmal Sidney Parsons, Cheftrainerin des Basketball-Bundesligisten...

  • Burgdorf
  • 18.06.22

Unterstützung für Sportvereine

Sparkasse Hannover vergibt mehr als 122.000 Euro an Fördermitteln Altkreis (r/fh). Die Sparkasse Hannover hat jetzt 71 Vereine mit Mitteln aus ihrem Sportfonds unterstützt. Da der Breitensport immer noch mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie kämpfe, habe sie die Summe der beiden Ausschüttungen auch in diesem Jahr von 50.000 auf jeweils 100.000 Euro verdoppelt. Und weil es mit 115 Projekten diesmal besonders viele Bewerbungen gab, hat sie noch einmal mehr als 20.000 Euro draufgelegt....

  • Burgdorf
  • 18.06.22
Folkmusik vom Feinsten gibt es mit „Ticket to Happiness“ im Isernhagenhof.

Preisgekrönte Folkmusik

„Ticket to Happiness und die Reise ins Glück“ im Isernhagenhof Isernhagen (r/bs). Angetrieben von den Beats des Cajóns und coolen Gitarren- und Banjo-Riffs nimmt die Indie-Folkband Ticket to Happiness am Samstag, 25. Juni 2022 um 20.00 Uhr ihre Zuhörer mit auf eine musikalische Reise ins Glück. Mit der vielseitigen Instrumentierung wird Ticket to Happiness das Publikum in der Scheune des Isernhagenhofs in ihren Bann ziehen - mal im Stil irischer, amerikanischer oder britischer Folkmusik, mal...

  • Burgwedel
  • 18.06.22
Das Ortskommando der Freiwilligen Feuerwehr Stelle.

Steller Ortskommando gewählt

Beförderungen und Ehrungen im Rahmen der Jahreshauptversammlung Stelle (r/bs). Auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Isernhagen Ortsfeuerwehr Stelle im Feuerwehrhaus in der Moorstraße stand der Rückblick auf die Jahre 2020/2021 im Mittelpunkt.  Ortsbrandmeisterein Sandra Busche berichtete über 25 Einsätze im Jahr 2020 und über 18 Einsätze im Jahr 2021. Insgesamt 1527 Stunden Dienst leisteten die Kameradinnen und Kameraden 2020, davon 282 Stunden für Einsätze. Im Jahr 2021...

  • Isernhagen
  • 18.06.22

"Sieben auf einen Streich"

Vierte Auflage des Isernhagener Hopfenfestes Isernhagen (r/bs). Beim 4. Isernhagener Hopfenfest am Freitag, 1. Juli und Samstag, 2. Juli, sind sechs regionale Brauereien und die Hobbybrauer Hannover e. V. mit ganz viel Bier vertreten. Mit der Bierdeckel-Aktion "Sieben auf einen Streich" kann zu einem günstigen Preis an jedem Stand ein Bier verkostet werden. Und dann kann man sich an den Ständen mit den leckersten Biere mit den Brauern über ihre Rezepte und die Herstellung unterhalten. Zu einem...

  • Isernhagen
  • 18.06.22

Filmvorführung im Rathaus

Gleichstellungsbeauftragte lädt zu „Die Unbeugsamen“ Isernhagen (r/bs). Die Gleichstellungsbeauftragte und das Bundesprojekt „Demokratie leben“ präsentieren am Dienstag, 5. Juli, den prämierten Film „Die Unbeugsamen“.  Begrüßt werden die Anwesenden durch Leyla Hatami, erste stellvertretende Bürgermeisterin Isernhagens. „Politik ist eine viel zu ernste Sache, um sie allein den Männern zu überlassen.“ Dieser Satz beschreibt die Motivation, mit der Frauen ihren Platz in der Politik der Bonner...

  • Isernhagen
  • 18.06.22
Frederike und Christoph Henke mit Sohn Johann laden zum Tag des offenen Hofes auf ihren Heidelbeerhof in Kleinburgwedel ein.

Rund um die Heidelbeere

Heidelbeerhof Henke in Kleinburgwedel lädt zum Tag des offenen Hofes Kleinburgwedel (r/bs). Nach pandemiebedingter Pause öffnen 70 Bauernhöfe in Niedersachsen in diesem Jahr wieder ihre Tore: Am Sonntag, 19. Juni findet der Tag des offenen Hofes statt. In der Region Hannover beteiligen sich in diesem Jahr drei Familienbetriebe am landesweiten Aktionstag; in Kleinburgwedel, Brombeerkamp 15, öffnet erstmals Familie Henke von 10 bis 18 Uhr ihren Heidelbeerhof. Auf mehreren Flächen rund um...

  • Burgwedel
  • 18.06.22
In luftiger Höhe inspiziert Meinolf Helling den Eulenkasten in einer Scheune in Isernhagen.

Inspektion der Eulennester

Hegering Isernhagen betreut Nistkästen für Schleiereulen Isernhagen (r/bs). Seit einigen Jahren betreut der Hegering Isernhagen Nistkästen für Schleiereulen. Diese sind überwiegend mit Geldern der Jagdgenossen, das sind die Grundeigentümer, angeschafft und gebaut worden. Die Spezialisten vom Hegering haben diese Nisthilfen in Scheunen, Stallungen und Hallen aufgehängt und prüfen regelmäßig ob und wie sie genutzt werden. Jetzt stand wieder eine Inspektion an. Detlef Pausch, Volker Spitzer und...

  • Isernhagen
  • 18.06.22

40 Jahre Altwarmbüchener See

Geburtstagsfeier mit Musik, Hüpfburg und Bootsfahrten Altwarmbüchen (r/bs). Der Altwarmbüchener See wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Das beliebte Naherholungsgebiet ist kein natürlich entstandenes Gewässer. Er verdankt seine Existenz dem Bau der „Moorautobahn“. Zur Aufschüttung einer Trasse der Bundesautobahn A 37 wurden zwischen 1978 und 1981 im Altwarmbüchener Moor erhebliche Mengen Sand und Kies gefördert. Es entstand ein Baggerloch, das sich nach und nach mit Grundwasser füllte. So...

  • Isernhagen
  • 18.06.22
Die Jahreshauptversammlung des WSV Altwarmbüchen fand unter freiem Himmel statt.

Rückblick und Ausblick

Planungen für das 50-jährige Bestehen des Wassersportvereins Altwarmbüchen Altwarmbüchen (r/bs). Die Versammlung des Wassersportvereins Altwarmbüchen wurde dieses Jahr auf der grünen Wiese vor dem Vereinshaus vom Vorsitzenden Stefan Jungeblut  eröffnet. Als Versammlungsleiter wurde Axel Witt gewählt. Herr Karl-Günther Wieneke, Vorsitzender der Sport AG, sprach einige Grußworte. Helge und Ulla Brand, Eberhard Reiche und Dr. Fabian Will wurden für 40-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt. Für ihre...

  • Burgwedel
  • 17.06.22

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.