Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

v.l.n.r.: Landesgeschäftsführer Andreas Schönhalz, Gesundheitsmanagerin Manuela Nagel, Preisträgerin Bianca Rosenhagen und Regionalgeschäftsführer Markus Schrader.

Auszeichnung für Rosenhagen

Metallbaubetrieb für vorbildliche Gesundheitsförderung im Betrieb ausgezeichnet KLEINBURGWEDEL (r/bs). Der Metallbaubetrieb Rosenhagen aus Burgwedel hat von der IKK classic das Exzellenz-Siegel für herausragende Betriebliche Gesundheitsförderung erhalten. Die handwerksnahe Krankenkasse zertifiziert damit Unternehmen, die ein zukunftsweisendes Gesundheitsmanagement etabliert haben. Zusätzlich konnte sich der Familienbetrieb für die Teilnahme beim diesjährigen Corporate Health Award in der...

  • Burgwedel
  • 30.11.19

Ortsrat lädt zur Seniorenadventsfeier

KLEINBURGWEDEL (r/bs). Es ist eine gute Tradition, dass die Kleinburgwedeler Senioren sich am Samstag vor dem dritten Advent zu einer vorweihnachtlichen Feier zusammenfinden. So auch in diesem Jahr. Der Ortsrat Kleinburgwedel lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ab dem 70. Lebensjahr hierzu in den Großen Saal des Seniorenheimes Lindenriek am Samstag, den 14. Dezember um 14.30 Uhr zu einer besinnlichen Kaffeetafel ein. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Feuerwehrmusikzug, ferner...

  • Burgwedel
  • 30.11.19

Versammlung der Wandersparte

THÖNSE (r/bs). Die Spartenversammlung der Wandersparte des SSV Thönse findet am 5. Dezember um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Thönse statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bericht des Spartenleiters, die Wander-/Radtour-Termine 2020, Wahl des stellvertretenden Spartenleiters sowie Verschiedenes. Zu Beginn der Sitzung wird ein Imbiss gereicht. Getränke stehen ebenfalls bereit.

  • Burgwedel
  • 30.11.19
Gemeinschaftsarbeit bei der Baumpflanzung (von links): Klaus Worm, Elisabeth Schärling, Elke Schulenburg, Heike Reinecke-Busse, Ernst Wigger, Thyra Wigger und Wolfgang Großmann.

Mahnmal für Umweltschutz und Frieden

CDU-Höver pflanzt einen Ginkgo-Baum HÖVER (r/gg). "Wir vom CDU-Ortsverein wollten etwas Gutes für Höver tun und haben einen Baum gespendet", sagt Elisabeth Schärling, CDU-Ortsratmitglied und stellvertretende Ortsbürgermeisterin. Anstoß dafür habe das Fällen von zehn Bäumen auf dem Schulhof gegeben, die nun als Schattenspender und Sauerstofflieferanten fehlen. Die Auswahl der zu pflanzenden Baumart habe sich an der Bedeutung festgemacht, so der Hinweis von Elisabeth Schärling. Der Ginkgo gilt...

  • Sehnde
  • 29.11.19
Klaus Fischer (von links), Karin Krajewski, Susanne Niesel und Karl-Heinz Bode gehören zum Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus.


Politischer Einfluss geplant

Arbeitsgemeinschaft SPD 60plus gegründet LEHRTE (r/gg). Um die Interessen und Forderungen der Senioren zu vertreten und in den politischen Gremien umzusetzen, hat sich die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus gegründet. Bodo Wiechmann, Vorsitzender des SPD-Ortsverein, hatte zusammen mit dem Initiator der Gründung, dem Steinwedeler SPD-Orts- und Stadtratsmitglied Karl-Heinz Bode in die Sportklause in Steinwedel eingeladen. Begrüßt wurden der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD Bezirk...

  • Lehrte
  • 29.11.19

Straßensperrung in Ilten

ILTEN (r/gg). Im Auftrag der Stadtwerke GmbH werden vom 2. bis 13. Dezember Hausanschlussarbeiten in der Straße „Im Steinkamp“, Höhe Hausnummer 12 im Abschnitt zwischen „Am Neuen Garten“ und „Glückauf-Straße“, durchgeführt. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite und der ungünstigen Lage der Versorgungsleitungen ist dies nur mit Vollsperrung des Straßenverkehrs möglich. Mit Behinderungen ist zu rechnen.

  • Sehnde
  • 29.11.19

Themen beim Kirchenkreistag

LEHRTE (r/gg). Der Kirchenkreistag des Kirchenkreises Burgdorf trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 4. Dezember, um 18 Uhr im Saal des Gemeindehauses der Matthäus-Kirchengemeinde an der Goethestraße 20. Die Themen sind ein Statement des Kirchenkreises zur Demokratie sowie das Konzept für Öffentlichkeitsarbeit und interne Kommunikation im Kirchenkreis Burgdorf. Außerdem geht es um die inhaltliche Ausrichtung des Ausschusses für Ökologie und Nachhaltigkeit.

  • Lehrte
  • 29.11.19

Musical in Vorbereitung

Mitmach-Schauspiel für Kinder ARPKE (r/gg). In der Kirchengemeinde wird ein Musical erarbeitet. Titel des Stücks ist „David, ein echt cooler Held“. Mitmachen können Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Unter der Leitung von Karsten Russ erproben die Kinder Schauspielerei, Gesang und Tanz. Auf diese Weise kämpfen sie gegen den Riesen Goliat, spielen auf der Harfe und erkunden die Welt eines orientalischen Herrschers, frei nach der biblischen Erzählung von König David. Von Januar bis März finden...

  • Lehrte
  • 29.11.19

Schießen beim Schützen-Corps

LEHRTE (r/gg). Die Senioren des Schützen-Corps treffen sich am Donnerstag, 5.Dezember, um 10 Uhr auf dem Vereinsgelände Hohnhorstweg 24 zum letzten Schießen in diesem Jahr. Gäste sind willkommen.

  • Lehrte
  • 29.11.19
Am Rednerpult im Plenarsaal des Niedersächsischen Landtags: Silke Lesemann (rechts, vorne) und die Sehnder Gäste.

Silke Lesemann zeigt ihren Arbeitsplatz

Männerstammtisch der evangelischen Kirche zu Gast SEHNDE (r/gg).  „Gut klimatisierte Luft und große Fenster für den Blick nach draußen - das braucht man auch, wenn man über so viele Stunden konzentriert arbeiten muss“, befand Heinz Hellberg, der jetzt mit 20 Mitgliedern des Männerstammtisches der evangelischen Kirche in Sehnde den Landtag besucht hat. Eingeladen hatte die Sehnder SPD-Landtagsabgeordnete Silke Lesemann. Der Männerstammtisch unternimmt ein Mal pro Monat einen Ausflug oder trifft...

  • Lehrte
  • 29.11.19
Die Kita-Kinder aus Höver haben den Weihnachtsbaum im Rathaus geschmückt. Erzieherin Cornelia Schott und Bürgermeister Olaf Kruse freuten sich über die gelungene Aktion.

Kinder verteilen Baumschmuck

Weihnachtliche Aktion im Rathaus SEHNDE (r/gg). Der Weihnachtsbaum im Rathaus wurde von Kindern aus der Kindertagesstätte Höver mit selbstgebasteltem Schmuck ausgestattet. Bürgermeister Olaf Kruse bedankte sich mit Obst und Süßigkeiten bei den 21 kleinen Helfern und zeigte ihnen anschließend noch sein Büro in der vierten Etage. Hier wollten alle Kinder gern einmal ausprobieren, auf dem Stuhl des Bürgermeisters zu sitzen, was natürlich mit einem Schmunzeln gewährt wurde.

  • Sehnde
  • 29.11.19
Altmeister Bernd Könnecker (links) mit seinem Wettkampfschüler Christian Rabeneck, der sich zu Bronze in der Landesmeisterschaft kämpfte.

Bronze für Christian Rabeneck

LSV-Taekwondo-Team in der Landesmeisterschaft LEHRTE (r/gg). Das LSV-Teakwondo-Team hat an der Niedersächsischen Einzelmeisterschaft in Bomlitz teilgenommen. Mit rund 100 Taekwondo-Sportlern aus Niedersachsen und umliegenden Bundesländern war die Veranstaltung relativ verhalten besucht. Am Start war Taekwondo Urgestein Bernd Könnecker, 8. Dan, mit seinem Wettkampfschüler Christian Rabeneck. Da Christian bereits den braunen Gürtel besitzt, musste er in der Masterklasse 1 bis 68 Kilo mit diversen...

  • Lehrte
  • 29.11.19
Mitarbeiterinnen des Trauercafes: Gisela Hauschild (vorne sitzend); Anette Setzepfand (von links), Manuela Fenske-Mouanga, Ingrid Voges, Kirsten Jagau-Brinkmann und Vorstand der Hospizstiftung im Kirchenkreis Burgdorf Klaus Kiene.

Offener Besuch im Trauercafé

Arbeit des Ambulanten Hospizdienstes gewürdigt LEHRTE (r/gg). Seit zehn Jahren kommen auf Einladung des Ambulanten Hospizdienstes für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze an jedem ersten Samstag des Monats in der Zeit von 15.30 bis 17.30 Uhr trauernde Menschen in den Räumen an der Goethestraße 20 zum Austausch mit Gleichbetroffenen zusammen. Im April 2009 eröffnete das „Trauercafé“ in den Räumen des Matthäus-Gemeindezentrums zum ersten Mal seine Türen. In „Caféhaus-Atmosphäre“ können trauernde...

  • Lehrte
  • 29.11.19

Versuchter Einbruch auf dem Friedhof

LEHRTE (r/gg). In der Nacht zu Donnerstag versuchte ein Täter, in eine Lagerhalle auf dem Gelände des Friedhofes Am Stadtpark zu gelangen. Zunächst zerstörte der Täter eine Lampe, die in der Nähe der hinteren Zugangstür angebracht war. Anschließend gelang es ihm trotz mehrerer Versuche nicht, diese Tür aufzuhebeln.

  • Lehrte
  • 29.11.19

Protest gegen Abriss

Votum für Förderturm Bergmannssegen LEHRTE (r/gg). Engagieren will sich Oliver Gels für den Erhalt des alten Förderturms am Schacht, der zum "K+S Konzern" gehört. Er ist Vorsitzender der Siedlergemeinschaft und sagt: "Das Unternehmen plant, den Förderturm abzureißen. Da es ein wichtiges Wahrzeichen für unsere Gemeinschaft und für die Stadt Lehrte ist, wollen wir Unterschriften für den Erhalt sammeln." Die Kulturpflege sei wichtig für eine Kommune. Weitere Informationen gibt es auf der...

  • Lehrte
  • 29.11.19

Nachtbaustelle auf der Germaniastraße

LEHRTE (r/gg). Aufgrund von Sanierungsarbeiten der Fahrbahnoberfläche bleibt der Kreuzungsbereich der Berliner Allee (B443) mit der Germaniastraße (K134) vom 2. bis 7. Dezember mittels Nachtbaustellen jeweils von 18 bis 6 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

  • Lehrte
  • 29.11.19
Lina Atfah stellt im Antikriegshaus am 8. Dezember ihre Gedichte vor.

Gedichte aus Syrien

Lesung im Antikriegshaus am 8. Dezember SIEVERSHAUSEN (r/gg). Am 10. Dezember ist der Tag der Menschenrechte. Aus diesem Anlass ist Lina Atfah am Sonntag, 8. Dezember, um 16 Uhr im Antikriegshaus, Kirchweg 4A, zu Gast. Amnesty international Hannover lädt ein, den Gedichten von Lina Atfah zu lauschen, mit ihr in das Gespräch zu kommen und sich über die Quellen ihrer Textideen, die menschenrechtliche Lage von Autoren in Syrien und ihre Wünsche für das Leben in Deutschland auszutauschen. Lina...

  • Lehrte
  • 29.11.19

Kirchliche Nachrichten

Evangelische Gemeinden Burgwedel: St. Petri-Kirche: Sonntag, 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl // 11.30 Tauf-GD Pestalozzi-Stiftung: Sonntag, 11 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Kleinburgwedel: Sonntag, 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl St. Marcus Wettmar: Sonntag, 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Ludwig-Harms Fuhrberg: Sonntag, 10 Uhr Gottesdienst im Advent Isernhagen: Christophorus Altwarmbüchen: Sonntag, 10 Uhr Gottesdienst zum 1. Advent St. Marien KB: Sonntag, 11 Uhr Familien-Gottesdienst...

  • Burgwedel
  • 29.11.19
Hans-Heinrich Prüße (von links), Dirk Claus, Berthold Jöhrens und Björn Rohloff empfehlen das Projekt "Blühende Felder in Ahlten".

40 Cent pro Quadratmeter machen es möglich

Landwirte bieten Bürgern Naturschutz-Maßnahme an AHLTEN (gg). Etwas Blühendes für das Ortsbild planen die Landwirte der Agro GbR auf einer zwei Hektar große Fläche am Friedhofskreisel. Bisher wurde diese Fläche ackerbaulich genutzt, aber im Frühjahr könnten Blüh-Saaten als reine Naturschutzmaßnahme eingesät werden, sofern die Ahltener im bürgerschaftlichen Engagement finanzielle Unterstützung leisten. „Das ist ganz neu, aber dem Konzept nach verständlich“, sagt Björn Rohloff, Experte in der...

  • Lehrte
  • 28.11.19

Weihnachtsfeier im Naturfreundehaus

LEHRTE (r/gg). Die Naturfreunde-Ortsgruppe lädt für Samstag, 7. Dezember, um 15 Uhr zur Weihnachtsfeier im Naturfreundehaus Grafhorn, ein. Mitglieder und Freunde werden gebeten, sich bis zum 4. Dezember anzumelden: Telefon 05175 98 06 888.

  • Lehrte
  • 28.11.19

Wiederholungstäter gestoppt

SEHNDE (r/gg). Am Mittwoch gegen 18 Uhr stellten Polizisten bei einer Verkehrskontrolle auf der Hannoversche Straße einen Verkehrsteilnehmer fest, der ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Dem 34-Jährigen Autofahrer aus Lehrte wurde bereits im November der Führerschein wegen einer Trunkenheitsfahrt entzogen und war den Polizisten schon bekannt.

  • Sehnde
  • 28.11.19

Einbruch am Gehrkamp

LEHRTE (r/gg). Am Mittwoch zwischen 6 und 19.15 Uhr öffnete ein Täter ein auf Kipp stehendes rückwärtiges Fenster und verschaffte sich so Zugang zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Gehrkamp. Der Täter entwendete 2.000 Euro Bargeld und Schmuck.

  • Lehrte
  • 28.11.19

„Die Heilige Nacht“ im Gottesdienst

FUHRBERG (r/bs). Am Sonntag, 8. Dezember, 2. Advent, findet um 10.00 Uhr ein adventlicher Familien-Literaturgottesdienst in der Fuhrberger Kirche statt. Im Mittelpunkt des Literaturgottesdienstes für Groß und Klein steht die zauberhafte Weihnachtsgeschichte "Die Heilige Nacht" von Selma Lagerlöf. Das Bücherei- und das Kigo-Team der Ludwig-Harms Kirchengemeinde erzählen, unterstützt von der Diakonin Marion Wiemann aus dem Haus kirchlicher Dienste, in stimmungsvollen Bildern von der...

  • Burgwedel
  • 28.11.19

Weihnachtsfeier der AWO Wettmar

WETTMAR (r/bs). Zu ihrer Weihnachtsfeier am Montag, 9. Dezember 2019 im St. Marcus Gemeindehaus lädt die AWO Wettmar alle Mitglieder und Gäste herzlich ein. Im Trubel der Weihnachtsvorbereitungen soll eine Pause einlegt und bei Weihnachtsgebäck und Kerzenschimmer ein gemütlicher Nachmittag verbracht werden. Da der Platz im Gemeindehaus begrenzt ist, wird um Anmeldung bei S. Schupke, Tel. 1845, gebeten.

  • Burgwedel
  • 28.11.19

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.