Burgwedel: Polizei

Radfahrerin stürzte

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.08.2018

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Eine 72-jährige VW Beetle-Fahrerin befuhr am Donnerstag um 12.00 Uhr die Thönser Straße in Richtung Thönse. Beim Abbiegen nach rechts übersah sie eine 75 Jahre alte Fahrradfahrerin, die auf dem Radweg in gleicher Richtung fuhr. Es kam zum Zusammenprall, wodurch die Radfahrerin stürzte und sich am linken Bein leicht verletzte. 

Unfall an der Berkhopstraße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.08.2018

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Auf der Isernhägener Straße, Ecke Berkhopstraße, kam es am Donnerstag um 23.00 Uhr zu einem Unfall. Ein 77-jähriger Opel-Fahrer übersah einen von rechts kommenden Skoda mit einer 53-jährigen Fahrerin. Es kam zum Zusammenprall. Die Skoda-Fahrerin wurde am Arm leicht verletzt. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf 6.000 Euro geschätzt.

Mit 2,31 Promille im Graben

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.08.2018

FUHRBERG (r/gg). Am Dienstag um 23.00 Uhr kam ein 55-Jähriger mit seinem VW Polo auf der Hannoverschen Straße, aus Großburgwedel kommend, von der Straße ab und fuhr in den Straßengraben. Fahrer und Beifahrerin eines dahinter fahrenden Pkw verständigen die Polizei. Die Beamten stellten Alkoholeinfluss fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,31 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein wurde...

Trickbetrug mit Senioren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.08.2018

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.05.2018

GROSSBURGWEDEL (r/gg). An einem Fenster eines Einfamilienhauses an der Straße Storchenwiese sind in den vergangenen Tagen Einbrecherspuren festgestellt worden. Es blieb beim Einbruchsversuch, das Aufhebeln misslang. 

Versuchter Einbruch

Region Redaktion
Region Redaktion | am 04.04.2018

KLEINBURGWEDEL (r/gg). Ein Bewohner eines Hauses an der Straße Am Schützenplatz entdeckte am Montagnachmittag Hebelspuren an einem Fenster. Ein Täter hatte vergeblich versucht, in das Wohnhaus einzudringen. Der genaue Zeitraum kann nicht benannt werden, da das Fenster längere Zeit nicht kontrolliert wurde.

Beim Parkmanöver touchiert

Region Redaktion
Region Redaktion | am 04.04.2018

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Auf einem Parkplatz an der Dammstraße ist am Dienstag zwischen 16.20 und 16.30 Uhr ein grauer Audi stark beschädigt worden. Offensichtlich wurde das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken von einem PKW-Fahrer touchiert. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 05139 99 10.

Betrunken am Steuer

Region Redaktion
Region Redaktion | am 03.04.2018

FUHRBERG (r/gg). Am Ostersonnabend stoppt die Polizei um 22.10 Uhr einen 44-jährigen Fahrer eines VW Transporters auf dem Kahlsweg. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,64 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Vandalismus

Region Redaktion
Region Redaktion | am 03.04.2018

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Eine Zeugin hörte am Ostersamstag an der Straße Mennegarten um 0.30 Uhr ein Knallgeräusch, weil Täter die Glasfront eines Werbeaufstellers zerschlugen. Trotz einer polizeilichen Fahndung konnten die Verursacher nicht mehr festgestellt werden.

Baum stoppte Probefahrt

Region Redaktion
Region Redaktion | am 03.04.2018

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Auf der Hannoverschen Straße, Bereich Kokenhorststraße, kam ein 50-Jähriger von der Fahrbahn ab, als er in Begleitung seiner 16-jährigen Tochter eine Probefahrt mit einem BMW Z3 Roadster unternahm. Es gab einen Aufprall an einem Baum. Die Beifahrerin zog sich leichte Verletzungen an der Hand zu. Am Fahrzeug entstand nach ersten Schätzungen wirtschaftlicher Totalschaden.

Werkzeug im Wald gefunden

Region Redaktion
Region Redaktion | am 29.03.2018

FUHRBERG (r/gg). In eine Werkstatt am Fuhrenkampweg wurde eingebrochen. Täter gelangten in einen Lagerraum und entwendeten dort Werkzeug, darunter Bohrmaschinen, Schlagschrauber, Flex, Hochentaster und Freischneider im Wert von 2.500 Euro. Ein Teil der Beute wurde an und in einem nahe gelegenen Waldstück wieder aufgefunden.

Mit Drogen am Steuer

Region Redaktion
Region Redaktion | am 26.03.2018

BURGWEDEL (r/gg). Auf der Kleinburgwedeler Straße stoppte die Polizei am Freitagabend, gegen 22.30 Uhr, einen 25-jährigen Autofahrer. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Eine Blutprobe wird angeordnet. Dem Fahrzeugführer wird die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein Monat Fahrverbot.

Tonne ausgebrannt

Region Redaktion
Region Redaktion | am 26.03.2018

WETTMAR (r/gg). An der Thönser Trift stellte ein Verkehrteilnehmer am Donnerstagabend, gegen 22.15 Uhr eine ausgebrannte blaue Altpapiertonne fest. Die Schadenhöhe liegt bei 600 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Telefon 05139 99 10.

Infos zum Einbruchschutz

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 14.02.2018

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (bs). „Stehlen Sie dem Einbrecher Zeit!" und „Man sollte erst gar nicht merken, dass sie nicht zu Hause sind!“ - zwei Empfehlungen der Polizei zum Thema Wohnungseinbruchschutz. Tipps zur praktischen Umsetzung geben die Kontaktbeamtin des Polizeikommissariat Großburgwedel, Antje Schneider, und der Beauftragte für Kriminalprävention, Uwe Bollbach an einem Infostand der Polizei am Dienstag, 20. Februar,...

Gartenzäune beschädigt

Region Redaktion
Region Redaktion | am 18.08.2017

GROSSBURGWEDEL. Am Erdbrandweg beschädigte ein 26-jähriger Auslieferungsfahrer am Mittwoch um 11.10 Uhr mit einem Ford Transit zwei Zaunelemente und einen Stützpfeiler eines Gartenzaunes. Er entfernte sich zunächst vom Unfallort, stellte das Fahrzeug in der Nähe ab und kehrte kurz darauf zurück, um durch den Unfall verlorene Fahrzeugteile (hintere Stoßstange, Teile des hinteren Kotflügels) einzusammeln. Hierbei wurde er von...

Rotes E-Bike gestohlen

Region Redaktion
Region Redaktion | am 18.08.2017

GROSSBURGWEDEL. Während eines Arztbesuches, am Dienstag zwischen 17.30 und 18.20 Uhr, wurde einem 80-Jährigen sein an der Hannoverschen Straße abgestellte rote E-Bike gestohlen. Der Schaden beträgt 1.500 Euro.

Auf Parkplatz Stoßstange beschädigt

Region Redaktion
Region Redaktion | am 16.08.2017

BURGWEDEL. Am Sonnabendvormittag wurde auf dem Parkplatz des E-Centers an der Hannoverschen Straße ein grauer Porsche an der hinteren Stoßstange (links) beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder zu den Verursachern geben können, sich mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen: Telefon 05139 991 0.

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Region Redaktion
Region Redaktion | am 15.08.2017

BURGWEDEL. Einen Verkehrsunfall gab es am Montag um 9.20 Uhr auf der L381 zwischen Großburgwedel und Fuhrberg, am Abzweig zur Alten Burgwedeler Straße. Der Fahrer eines BMW wollte nach links auf die Alte Burgwedeler Straße abbiegen. Der Fahrer eines hinter dem BMW fahrenden Kia konnte rechtzeitig anhalten. Der Fahrer eines weiteren Mercedes-Vito bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf den Kia auf. Dadurch wurde der Kia...

Mit Hebelversuchen gescheitert

Region Redaktion
Region Redaktion | am 11.08.2017

FUHRBERG. Einen versuchten Einbruch meldet die Polizei vom Tatort Brandenburger Straße. Täter hebelten in der vergangenen Woche an der Eingangstür eines Einfamilienhauses, scheiterten jedoch dabei.

Motorradfahrer schwer verletzt

Region Redaktion
Region Redaktion | am 04.08.2017

FUHRBERG. Auf der Celler Straße (L310) kam es Mittwochnachmittag vergangener Woche zu einem Motorrad-Unfall. Zum Unfallhergang: Ein 21-jährige Mercedes-Fahrer musste verkehrsbedingt abbremsen. Ein 17-jähriger Motorradfahrer bemerkte dies mutmaßlich nicht rechtzeitig und fuhr bei dem Pkw hinten auf, wobei er schwer verletzt wurde.

Unfallflucht

Region Redaktion
Region Redaktion | am 04.08.2017

GROSSBURGWEDEL. Von einer Zeugin wurde am vergangenen Mittwoch, 2. August, um 10 Uhr an der Dr.-Albert-David-Straße ein sogenannter Parkplatz-Rempler beobachtet. Der Fahrer eines älteren silbernen oder hellen Pkw-Kombi beschädigte im Parkmanöver einen nebenstehenden VW am hinteren Kotflügels. Die Schadenhöhe liegt bei 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich trotz Ansprechens durch die Zeugin unerlaubt vom...

Beim Sturz verletzt

Region Redaktion
Region Redaktion | am 04.08.2017

GROSSBURGWEDEL. Eine Jugendliche befuhr mit ihrem Fahrrad am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr den Gehweg In der Meineworth. Als sie bremsen wollte, führte das Betätigen der Vorderbremse zum Sturz. Das sich überschlagende Fahrrad prallte gegen einen Buggy, in dem ein einjähriges Mädchen von ihren Eltern geschoben wurde. Die Jugendliche und das Kleinkind wurden hierbei leicht verletzt.

Polizei codiert Fahrräder

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 02.07.2010

Burgwedel: TSG | GROSSBURGWEDEL (bs). Um die Zahl der Fahrraddiebstähle zu senken, wird das Polizeikommissariat Großburgwedel zur besseren Identifizierung des Eigentums Fahrräder codieren. Die Aktion wird am Samstag, 24. Juli, von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr bei der Turnerschaft Großburgwedel (TSG), Hannoversche Straße 51, Großburgwedel, durchgeführt. Durch die in den Rahmen eingearbeitete Codierungsnummer können gestohlene und später...

2 Bilder

Vortrag im Rathaus: Einbrechern keine Chance geben

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 10.02.2010

Neue Kontaktbeamtin für Burgwedel stellte sich vor