Burgwedel: NABU Spaziergang

1 Bild

Spaziergang im Wiesenbachtal

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 05.09.2018

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (r/bs). Der NABU Burgwedel und Isernhagen lädt zu einem Sonntagsspaziergang im Wiesenbachtal von Isernhagen ein. Ziel ist ein vom NABU angelegter neuer Tümpel in der Feldmark von Isernhagen KB. Auf einer sonnenbeschienenen Wiese ausgehoben, soll er Amphibien (Frösche, Kröten, Molche u.a.) einen angenehmen und gesicherten Lebensraum und einen Tritt-stein zu anderen Wasserstellen bieten. Es werden dort...

NABU-Wanderung im Sprillgehege

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 31.05.2010

Burgwedel: Domfront-Platz | BURGWEDEL (bs). Der NABU Burgwedel und Isernhagen lädt am Sonntag, 6. Juni, zu einer Wanderung durch das Sprillgehege. Vom Würmsee aus wird zu den vom Naturschutzbund betreuten Waldwiesen Papenwiese und Eichenwiese am Nordrand des Waldes gewandert. Auf der Papenwiese könnte ein großer Bestand von gelb blühenden Schwertlilien imponieren, während die Eichenwiese mit einem Amphibientümpel und einem Saum alter Eichen...

„Wer kennt den Vogel“

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 11.04.2010

Burgwedel: Domfront-Platz | GROSSBURGWEDEL (bs). Peter Böer vom Naturschutzbund kennt sich aus mit den Vögeln. Auf einem Spaziergang durch Burgwedel am kommenden Sonntag, 18. April, will er zeigen und erklären, welcher Vogel jetzt in den noch kahlen Büschen und Bäumen nach einem Partner ruft. Wer ihn begleiten möchte, trifft ihn um 9.00 Uhr auf dem Domfront-Platz in Großburgwedel. Der Spaziergang dauert etwa 2 Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos.