Weichen für die Zukunft gestellt

Der Vorstand der E-Sport Abteilung: Arne Kistner, Markus Englich, Tobias Gotthold und Jenny Gotthold. (Foto: privat)

Erste Mitgliederversammlung der neuen E-Sport Sparte der TSV Burgdorf

BURGDORF (r/bs). Die erste Mitgliederversammlung der neuen E-Sport Sparte der TSV Burgdorf war ein voller Erfolg. „Unsere E-Sport Sparte ist eine tolle Bereicherung für die TSV Burgdorf. Sie hat unseren schönen Verein zukunftsfähig und attraktiv gemacht“, so Dr. Peter Kehl, 1. Vorsitzender der TSV Burgdorf.
Zu hören gab es unter anderem ein Resümee der vergangenen Saison mit dem tollen Erfolg der deutschen Vizemeisterschaft Breitensport in League of Legends sowie die Präsentation von wichtigen Themen und Zielen für 2021. Darüber hinaus erfolgten die ersten Wahlen der neuen Abteilung.
Die E-Sport Sparte möchte z.B. mit dem „E-Sports Forum Crossroads“ über wichtige Themen rund um den E-Sport informieren. Außerdem soll die Social Media Abteilung weiter ausgebaut werden. Für die Präsentation von Vereins- und Ligaspielen werden noch weitere Caster, Streamer und YouTuber gesucht.
Wer Interesse an der Arbeit im E-Sport hat oder sich einem Team anschließen möchte, kann sich gern bei der TSV Burgdorf E-Sport Abteilung via Email melden: info@sabsecforce.de