Volleyball zum Ausprobieren

Hatten Spaß beim Volleyball: Die Teilnehmer vom Ferienpass. (Foto: TSG)

Ferienpass: TSG lädt Interessierte zum Ausprobieren ein

GROßBURGWEDEL (r/lo). Im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Burgwedel hatten Jugendliche ab zehn Jahren in des Osterferien die Möglichkeit, sich beim Vollyballspiel der TSG auszuprobieren. Für eine erste Gewöhnung mit dem Spielgerät wurden zunächst einfache Übungen wie das gleichzeitige Hochwerfen und Fangen zweier Bälle sowie Laufspiele mit und ohne Ball durchgeführt.
Direkt nach dem Aufwärmen ging es an die Vermittlung der Grundtechniken des oberen und unteren Zuspiels. Nachdem das Baggern und das Pritschen auch am Netz erfolgreich angewendet wurden, bildete ein kleines Turnier mit Bewegungsparcours einen gelungenen Abschluss und die Teilnehmer waren durchweg zufrieden. Passend zur Osterzeit wurde der Osterhase auf der Tribüne gesichtet und die Jugendlichen fanden zum Ausklang leckere Ostereier.
Wer nach den Osterferien Zeit und Lust hat, die Sportart Volleyball kennenzulernen, kann zu den regulären Trainingszeiten vorbei kommen. Jeweils montags trainieren die Anfänger ab 17.30 Uhr und die Fortgeschrittenen ab 18.30 Uhr in der Sporthalle der Oberschule.