„Firmenzirkel Nord“ lädt zum bunten Sommerfest

Am kommenden Sonntag, 8. Juli, lädt der Firmenzirkel Nord zum Sommerfest in und rund um das P53 in der Schulze-Delitzsch-Straße in Großburgwedel ein. (Foto: Hans Hermann Schröder)
 
Vielfältige Informationen rund um die Themen Bauen, Sanieren, Energiesparen, Autos und anderes mehr werden geboten. (Foto: Hans Hermann Schröder)

Handwerk und Gewerbe präsentieren breites Leistungsspektrum

GROSSBURGWEDEL (hhs). Der Firmenzirkel Nord ist ein kooperativer Zusammenschluss von Großburgwedeler Betrieben ganz unterschiedlicher Art. Sie alle liegen dicht nebeneinander an der Schulze-Delitzsch-Straße im Gewerbegebiet, „rund um das P 53“ könnte man sagen.
Hier im Zentrum liegt die Dachdeckerei Paul Neumann, die in den vergangenen Jahren immer eine Hausmesse präsentiert hatte, an der die umliegenden Betriebe teilgenommen haben. Im vergangenen Jahr entstand die Idee einer Kooperation, der Name „Firmenzirkel Nord“ wurde geboren, und nun feiern alle zusammen ein großes Sommerfest und laden herzlich dazu ein. Neben den Präsentationen der einzelnen Firmen ist natürlich für Speis' und Trank gesorgt, die Unterhaltung für große und kleine Gäste kann sich sehen lassen. Der besondere Reiz dieser Veranstaltung wird wieder darin liegen, dass sich hier ganz unterschiedliche Arbeitsbereiche vorstellen werden.
Dachdeckermeister Jörg Neumann freute sich ganz besonders darüber, dass die Organisatoren es in diesem Jahr geschafft haben, noch mehr Teilnehmer für diesen Event zu gewinnen: „Im vergangenen Jahr ist das Sommerfest sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Um so bemerkenswerter empfinde ich es, dass es uns gelungen ist, noch einige Aussteller und Highlights mehr zur Teilnahme zu bewegen“. Das bislang gute nachbarschaftliche Verhältnis habe sich im vergangenen Jahr weiter verbessert. „Wir sind noch enger zusammengerückt“, sagte er im Gespräch mit den Burgwedeler Nachrichten. Neumann und seinen Partnern ist es gelungen, bei dieser Messe beinahe alle Handwerkszweige wieder unter ein Dach zu bringen.
Das bekannte Autohaus Ford-Preugschat stellt zwei Neuheiten der Traditionsmarke Ford vor. Da ist zum einen der sogenannte Einparkassistent, der das mühsame Lenken beim Einfahren in eine enge Parklücke übernimmt. „Wenn die Parklücke nur einen Meter länger ist als das Fahrzeug, dann schafft es der Assistent“, sagt Geschäftsführer Matthias Preugschat. Zwar müsse er auch rangieren, aber der Fahrer müsse nicht lenken. Die zweite Neuerung ist der „Active-City-Stop“, ein unterstützendes System, das eine Vollbremsung auslöst, wenn der Fahrer nicht reagiert. „Beides können alle Interessierten zum Sommerfest auf unserem Gelände selbst ausprobieren“, kündigt Preugschat an. Für den Active-City-Stop wird draußen eine Wand aufgebaut, vor der das heranfahrende Fahrzeug selbständig bremst.
Malermeister Lalk stellt sein Ciling-Center vor und ist mit einem Schauwagen vor Ort. Hier geht es um maßgeschneiderte Spanndecken, die ganz neue Möglichkeiten der individuellen Raumgestaltung zulassen. Natürlich wird der Malermeister auch alle anderen Fragen rund um das Malerhandwerk beantworten.
Ebenfalls vertreten die renommierte Firma „Glas Nagel“ - und hier hat sich Glasermeister Harry Nagel etwas Besonderes einfallen lassen: Er wird zeigen, wie hoch der Widerstand unterschiedlicher Verglasungen im gewerblichen wie im privaten Bereich ist. Dazu hat er viele Verglasungen dabei und einen Fünf-Kilo-Vorschlaghammer, um die Unterschiede verschiedener Sicherheitsgläser allen Interessenten deutlich vor Augen zu führen. Daneben werden viele Muster und Produkte, eben Glas „zum Erleben“ präsentiert.
Die Firma Junker Bad-Heizung-Klima informiert über energieeffiziente Heizungssysteme und die Dachdeckerei Neumann wird gemeinsam mit den Firmen „Velux“ und „Braas“ moderne Fenstersysteme und Steil- und Flachdachsysteme vorstellen. Der „Dachdeckereinkauf Ost Hannover“ berät zu Solar- und Photovoltaikanlagen. „Goslar Feuerschutz“ zeigt die richtigen Feuerlöscher für Auto, Haus, Camping und Industrie. „FP Reifentechnik" bietet Reifen und Felgen aller Hersteller und Winterreifen jetzt zu Sommerpreisen.