Einzelhändler präsentieren vielfältiges Leistungsspektrum

Peggy Simms und ihr Akkordeon sind in Burgwedel keine Unbekannten: Schon häufiger war die Künstlerin bei Moss Delikatessen zu Gast. (Foto: Birgit Schröder)

Edle Dekorationen, Spielzeug, Schmuck, Pflanzen und Kulinarisches

GROSSBURGWEDEL (bs). Das „Bunte Burgwedel“ spiegelt auch das breite Spektrum der Fachgeschäfte im Innenstadtbereich wieder. Von edlem Geschmeide über Dekoartikel, Tischwäsche und Gardinen, Bastelbedarf, Spielzeug, Pflanzen bis hin zu Kulinarischem reicht das vielfältige Angebot.
In der Von-Alten-Straße eröffnet die Goldschmiede Vollgold an diesem Sonntag ihre zweite „Trauring-Woche“, dabei werden nicht nur Heiratswillige mit einem Gläschen Sekt begrüßt. Das renommierte Gardinenhaus Preuß lockt mit einer bassetti-Sonderaktion und edler Tischwäsche zu kleinen Preisen. Dekorationen für Haus und Garten finden Interessierte bei Schreib Chic und wer sich mit einer kleinen süßen Leckerei stärken möchte, kann sich bei Arko mit frisch gebackenen Waffeln und/oder einem Eiskaffee verwöhnen lassen. Zu einem Flohmarkt der kleinen Preise lädt auch Krusekinder, das Fachgeschäft für Kinderspielzeug in Burgwedel, Am Markt, ein.
Nur einen Katzensprung entfernt in der Hannoverschen Straße bietet Genuss & Tabak „Selbstgezapfte“ Öle und Essig für die feine Küche an. Ein Erlebnis der besonderen Art bietet die „Salzzeit“ in der Hannoverschen Straße 22. Die Salzgrotte lädt zu einem Tag der offenen Tür mit Salzschnuppern, Salz-Verköstigung und einem Kurzbesuch in der Salzgrotte zum Sonderpreis.
Freunde edler Tropfen sind bei Guhl, Im Mitteldorf, an der richtigen Adresse. Edle Weine können hier probiert und natürlich auch erworben werden.
Eine Muss nicht nur für Fisch-Fans ist natürlich am verkaufsoffenen Sonntag ein Besuch bei Moss-Delikatessen in der Dammstraße. Die Fangsaison für den jungen Matjes hat begonnen und so lädt Familie Moss zum Matjesfest. Matjes, das sind diese noch nicht geschlechtsreifen Jungheringe, nur wenige Tage im Eichenfass gesalzen und mit geringem Salzgehalt. Insbesondere an der Nordseeküste und in den Niederlanden gelten sie als der Inbegriff des Heringsgenusses. Aber man kann ganz sicher sein, dass es auch eine Menge anderer leckerer Dinge dort im Angebot geben wird, bei denen auch jeder Nicht-Matjes-Fan auf seinen Geschmack kommt. Wenn es das Wetter zulässt, werden auf dem Parkplatz wie üblich Tische und Bänke aufgestellt. Passend zum Motto soll auch der musikalische Rahmen sein: Peggy Simms wird Maritimes auf ihrem Akkordeon zaubern.
Darüber hinaus kommen auf dem Hof auch alle Gartenliebhaber auf ihre Kosten. Hof-Floristik eröffnet die Sommer-Saison und präsentiert traumhafte Pflanzen und Gartenideen.