Region Redaktion

Zwei Männer schwer verletzt

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Verkehrsunfall auf der A37 Höhe Kirchhorst - KIRCHHORST (r/gg). Am Mittwoch um 14.00 ist es auf der A37, Höhe Kirchhorst, zu einem Unfall gekommen. Ein 22-Jähriger ist mit seinem Pkw verunglückt. Dabei sind er und sein Beifahrer (21 Jahre alt) schwer verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr der junge Mann mit seiner Chevrolet Corvette auf der A37 in Richtung Hannover. In Höhe des Autobahnkreuzes...

3 Bilder

Ungewissheiten ausräumen

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Semiarabende zu ehtischen Fragen ab 9. April - ISERNHAGEN (r/gg). Drei Seminarabende gibt es im Gemeindehaus St.-Marien-Kirchen am Martin-Luther-Weg 3 in Isernhagen KB. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Veranstalter ist die Stiftung St. Marien Isernhagen. Referenten werden in ihren Vorträgen die "christliche Ethik im Angesicht des medizinischen Fortschritts" erörtern. Die Fragenfolge „Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was...

3 Bilder

Frühlingsfrisch in Großburgwedel

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Siebzig Helfer bei Flurreinigung unterwegs - GROSSBURGWEDEL (bgp). Ein altes Fahrrad, einen Feuerlöscher, viele Reifen und noch mehr Unrat fischten die emsigen Helfer bei der Müllsammelaktion „Der große Rausputz“ aus Büschen, Gräben und Gestrüpp rund um Großburgwedel. Die Aktion wird alljährlich vom Ortsrat initiiert, musste in diesem Jahr jedoch wegen Schnee und Eis Anfang März verschoben werden. Am Sonnabendmorgen war es...

Check für das Auto

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

FUHRBERG (r/gg). Der Frühling naht mit großen Schritten. Wer sich sein Auto jetzt genauer anschaut, stellt fest, dass der Winter Spuren hinterlassen hat: Frost, Schnee und Salz haben die Fahrzeuge stark beansprucht. Der ADAC rät deshalb zu einem Frühjahrs-Check für das Auto. Denn Vorbeugen ist besser als Liegenbleiben. Immerhin alle zwei Minuten kam der ADAC im Jahr 2017 Autofahrern aus Niedersachsen zur Hilfe. Die...

2 Bilder

„Wunde Punkte in Burgwedel“

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Drei Passionsandachten aus drei Gemeinden - FUHRBERG (bgp). Die drei evangelischen Kirchengemeinden in Burgwedel begannen am Montagabend die Karwoche mit einer Passionsandacht im Feuerwehrgerätehaus Fuhrberg. Unter dem Motto „Not ist vielfältig“ fand dort der Auftakt zu insgesamt drei Abendandachten „an wunden Punkten“ in der Region Burgwedel statt. Die Andachtsorte wurden von den Ausrichtenden bewusst gewählt, weil dort...

2 Bilder

Sportassistenz in Theorie und Praxis

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

21 Jugendliche absolvierten Ausbildung - GROSSBURGWEDEL (bgp). Während viele ihrer Altersgenossen noch gemütlich schliefen oder frühstücken, legten 21 junge Sportbegeisterte in der ersten Osterferienwoche ab 9.00 Uhr los. Im Mannschaftsraum des Freibades lauschten sie den Worten der Sportreferenten des Regionssportbundes in einem Ausbildungslehrgang zum Sportassistenten. Über zehn Jugendliche hatten sich allein aus der...

1 Bild

Kindertheater im Rathaus

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Abenteuer mit Schatzsuche am 5. April - ISERNHAGEN (r/gg). Die Gemeindeverwaltung lädt zum Kindertheater im Rathaus Altwarmbüchen für Donnerstag, 5. April, um 15.30 Uhr an der Bothfelder Straße 29 ein. Präsentiert wird das Stück "Eliot und Isabella im Finsterwald", gespielt vom Ensemble Marmelock. Erzählt wird das neue Abenteuer der beiden Rattenkinder Eliot und Isabella: Eliot und seine Freundin Isabella wollen Opa Pucki...

Umbau des Klinikums geplant

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Anträge müssen noch modifiziert werden - GROSSBURGWEDEL (r/gg). Die Pläne für die zukünftige Aufstellung des KRH Klinikums Ost, mit seinen Standorten in Großburgwedel, Laatzen und Lehrte, werden immer konkreter. Zwar habe der Planungsausschuss des Landes Niedersachen einen Antrag des KRH zum bedarfsangepassten Bettenaufbau vom Anfang des vergangenen Jahres abgelehnt, gleichzeitig aber auch Unterstützung für das Ziel der...

Förderverein der Feuerwehr aktiv

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Zustand des historischen Fahrzeugs im Blick - KIRCHHORST (r/gg). Bei der Jahresversammlung des Fördervereins Freiwillige Feuerwehren Kirchhorst im Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr begrüßte derVorsitzende Herbert Löffler den Hausherrn Ortsbrandmeister Arne Zilling. Beide erwähnten ihr ständiges Augenmerk auf die Mitgliederentwicklung. Jüngere Mitglieder zu gewinnen, bleibe problematisch. "Anschließend berichtete der Vorsitzende...

Bürgerbüro geschlossen

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

BURGWEDEL (r/gg). Aufgrund einer verwaltungsinternen Mitarbeiterschulung bleibt das städtische Bürgerbüro am Donnerstag, 12. April, ganztägig geschlossen. Die telefonische Erreichbarkeit ist ebenfalls nicht gegeben. Terminvereinbarungen sind für diesen Tag nicht möglich.

Umlage für Straßenausbau

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Gemeinde lädt zum Gespräch ein - Isernhagen (r/gg). Die Gemeindeverwaltung bietet zum Thema Straßenausbau-Beiträge ein Bürgergespräch für Dienstag, 17. April, um 19.00 Uhr in der Agora des Schulzentrums Altwarmbüchen, Helleweg 1, an. Geplant ist eine umfassende Darstellung zu dem Themenbereich „Finanzierung von Straßenausbaumaßnahmen“. Den interessierten Bürgerinnen wird der Unterschied zwischen Erschließungs-und...

1 Bild

Witzige Geschichte und Akrobatik

Region Redaktion
Region Redaktion | am 28.03.2018

Lesung in der Gemeindebücherei am 12. April - ISERNHAGEN (r/gg). Die Hannoversche Autorin Nina Weger ist am Donnerstag, 12. April, um 16.30 Uhr zu Gast in der Gemeindebücherei und liest für Kinder ab zehn Jahre ihre witzige Abenteuergeschichte aus dem Kanalsystem der Stadt Hannover: Was tun, wenn der beste Freund die Toilette hinuntergespült wird? Ganz klar, denkt sich Paul: hinterher! Also steigt er in die Kanalisation, um...

3 Bilder

Frühjahrsputz in der Natur

Region Redaktion
Region Redaktion | am 26.03.2018

RSG Roggen-Hof und Jugendfeuerwehr sammelten Müll - THÖNSE (r/gg). "Was heutzutage nach wie vor in der Natur entsorgt wird, ist schockierend", stellten die fleißigen Helfer der Müllsammel-Aktion rund um Thönse vom letzten Samstag fest. Um 10 Uhr trafen sich zahlreiche Mitglieder der RSG Roggen-Hof und die Jugendfeuerwehr in Thönse auf dem Hof Feldmann und brachen von dort, bewaffnet mit Handschuhen und den legendären pinken...

Mit Drogen am Steuer

Region Redaktion
Region Redaktion | am 26.03.2018

BURGWEDEL (r/gg). Auf der Kleinburgwedeler Straße stoppte die Polizei am Freitagabend, gegen 22.30 Uhr, einen 25-jährigen Autofahrer. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Eine Blutprobe wird angeordnet. Dem Fahrzeugführer wird die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein Monat Fahrverbot.

Versammlung bei der AWO

Region Redaktion
Region Redaktion | am 26.03.2018

KLEINBURGWEDEL (r/gg). Der AWO-Ortsverein lädt Mitglieder zur Jahresversammlung für Donnerstag, 5. April, um 15.00 Uhr im "Haus der Kirche" ein. Auf der Tagesordnung stehen Berichte der Vorsitzenden und der Kassierin. Es wird Ehrungen für langfristige Mitgliedschaften geben. Beim anschließenden Imbiss kann noch geklönt werden.