Hans Hermann Schröder

1 Bild

Im Team des SV Fuhrberg stehen Spieler aus acht Nationen

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 15.07.2015

Mannschaft will sich in der 2. Kreisklasse konsolidieren - FUHRBERG (hhs). Die Fußballer des SV Fuhrberg haben in den vergangenen Jahren eine bewegte Geschichte hinter sich. Einmal galten sie als sicherer Aufsteiger für die Kreisliga. Das ging im letzten Moment schief. Die Mannschaft zerfiel, Neubeginn stand auf der Tagesordnung. Zur vergangenen Saison sollte es ein neuer Trainer richten. Der brachte beinahe eine halbe...

1 Bild

TuS Altwarmbüchen II kommt mit vier Neuuzgängen

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 15.07.2015

Erfolgreiches Team der 1. Kreisklasse blieb erhalten - ALTWARMBÜCHEN (hhs). Mit der zweiten Mannschaft des TuS Altwarmbüchen spielt ein Spitzenteam aus der ersten Kreisklasse im Marktspiegel Pokal. Trainer ist seit zwei Jahren Andreas Sommer. 24 Spieler stehen ihm zur Verfügung, vier Neuzugänge zum Teil aus dem eigenen Verein stehen ihm zur Verfügung. Die vergangene Saison lief bestens für TuS Altwarmbüchen II. Am Ende hatte...

1 Bild

Inter Burgdorf: Eindeutiges Saisonziel ist der Aufstieg in die Bezirksliga

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 15.07.2015

Multikulturelles Team ist in sechs Jahren viermal aufgestiegen - BURGDORF (hhs). Inter Burgdorf ist ein Verein, der sich die Integration ganz unterschiedlicher Fußballspieler zum Ziel gesetzt hat aus ganz unterschiedlichen Nationen. „Inter“ steht für Vielfalt und Burgdorf für den Sitz des Vereins, der vor nunmehr sechs Jahren gegründet wurde in der Auestadt. Sechs oder sieben unterschiedliche Nationalitäten würden sicherlich...

1 Bild

„Wir brauchen Mentoren zum Deutsch lernen für Migrantenkinder“

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 10.07.2015

Info-Veranstaltung 16. Juli um 18.00 Uhr in der Oberschule - BURGWEDEL (hhs). „Sie sprechen überwiegend arabisch oder kurdisch, einige auch polnisch, afghanisch oder serbisch. Wir wollen in enger Zusammenarbeit mit den Schulen und den verantwortlichen Lehrkräften dieser Kinder das Mentor-Angebot erweitern und suchen dafür Ehrenamtliche, die sich dieser Herausforderung stellen wollen: Deutsch sprechen und später vielleicht...

8 Bilder

Vier Tage bester Reitsport beim Turnier des Reit- und Fahrvereins Isernhagen

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 08.07.2015

Furioses Stechen im Großen Preis: Hilmar Meyer nach starkem Ritt strahlender Sieger - ISERNHAGEN H.B. (hhs). Das Reitturnier in Isernhagen hatte in diesem Jahr mit einem eher ungewöhnlichen Problem zu kämpfen: Die Hitzewelle kündigte sich mit der Eröffnung des Turniers am Donnerstag an. Es blieb zwar erträglich an den beiden ersten Tagen, am Samstag blieben die Veranstalter und die Sportlerinnen und Sportler weitgehend unter...

1 Bild

Koalition räumt Erdverkabelung Vorrang vor Freileitung ein

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 03.07.2015

Wichtiges Zeichen an betroffene Regionen und Bevölkerung - BURGWDEL/ISERNHAGEN (hhs). Am Donnerstagabend sind wegweisende Entscheidungen zum Umgang mit den Problemen der Verkabelung der Hochspannungs Gleichstrom Übertragung, das sind die Leitungen, die den Strom von den Windkraftanlagen in der Nordsee nach Bayern bringen sollen, gefallen. Der Koalitionsgipfel für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende hat sich für den...

2 Bilder

Der erste Stolperstein erinnert an Dr. Albert David

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 02.07.2015

"Weiterer Schritt Burgwedels zur Aufarbeitung der Geschichte" - GROSSBURGWEDEL (hhs). Am Montag hat der Künstler Günter Demming den ersten Stolperstein in Großburgwedel gesetzt, am Alten Postweg. Der Stein ist eine Messingplatte, in etwa in der Größe eines Pflastersteins und erinnert an Dr. Albert David. Die Inschrift lautet „Hier wohnte und praktizierte Dr. Albert David, JG. 1866, Berufsverbot 1938, gedemütigt/entrechtet,...

2 Bilder

TenneT wird im Herbst überarbeiteten Antrag für SuedLink abgeben

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 26.06.2015

Bundesnetzagentur für Teil-Erdverkabelung des SuedLinks - ISERNHAGEN/BURGWEDEL (hhs). Auf Initiative von Dr. Hendrik Hoppenstedt kam der Präsident der Bundesnetzagentur (BNetzA) Jochen Homann zu einer Diskussion über den Stromnetzausbau in den Wahlkreis des Bundestagsabgeordneten. Die BNetzA ist für die Genehmigung des SuedLinks zuständig. Im Isernhagener Rathaus in Altwarmbüchen stellte sich Homann den Fragen von...

1 Bild

Erzieher und Sozialarbeiter demonstrierten in Großburgwedel

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 05.06.2015

10% mehr Lohn und Aufwertung der Berufsfelder - GROSSBURGWEDEL (hhs). Laut wurde es am Mittwochmorgen in der Fußgängerzone in Großburgwedel: Um kurz nach 10.00 Uhr wälzte sich ein Lindwurm von etwa 1.000 Männern und Frauen von der Hannoverschen Straße aus durch die Von-Alten-Straße zum Domfrontplatz. Die Gewerkschaft Verdi, die sich seit vier Wochen mit den öffentlichen Arbeitgebern von Kita-Erziehern und Sozialarbeitern...

2 Bilder

Beim Thema „Wolf“ fühlen sich viele Menschen von der Politik allein gelassen

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 04.06.2015

Lebhafte Podiumsdiskussion der JUSOs Burgwedel Isernhagen im Amtshof - GROSSBURGWEDEL (hhs). Podiumsdiskussionen der Jungsozialisten haben eine lange Tradition im Land, einige von ihnen haben Geschichte geschrieben. Das hat niemand von der Podiumsdiskussion erwartet, zu der die Jungsozialisten Burgwedel Isernhagen in den Amtshof zum Thema „Wölfe in der Region Hannover“ eingeladen hatten. Der engere Anspruch der Veranstaltung...

2 Bilder

Miersch und Marks positionieren sich deutlich für die Erdverkabelung bei SuedLink

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 27.05.2015

Hoppenstedt: „In Berlin ist der „Bürgerdialog Stromnetz“ gestartet“ - BURGWEDEL (hhs). Die Stadt Burgwedel will sich für einen stärkeren Einsatz von Erdverkabelungen beim Ausbau der Stromtrasse Suedlink einsetzten. Das erläuterte Bürgermeister Axel Düker auf der letzten Sitzung des Ausschusses für Gebäude, Umwelt und Planung. Der Bürgermeister erläuterte zunächst, dass die technischen Entwicklungen, die bis vor Kurzem noch...

1 Bild

Denn's Biomarkt in Großburgwedel feierte einjähriges Bestehen

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 27.05.2015

Umsatzentwicklung entwickelt sich weiter nach oben - GROSSBURGWEDEL (hhs). Am Freitag und Samstag vergangener Woche feierte der denn's Biomarkt in Großburgwedel sein einjähriges Bestehen. Viele Burgwedeler Kundinnen und Kunden nutzten die Einladung zum Kennenlernen mit der Möglichkeit, eine ganze Menge der Produkte an diesen beiden Tagen zu verkosten. Außerdem hatte denn's mit einer Rabattaktion gelockt und mit einer...

1 Bild

Fundsachen Versteigerung brachte 1.400 Euro für die Stadt ein

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 25.05.2015

Fahrrad wechselte für 170 Euro den Besitzer - GROSSBURGWEDEL (hhs). Am Donnerstag hatte die Stadt Burgwedel zu ihrer Fundsachen Versteigerung zur Rathausterrasse eingeladen. Das ist unter Radfahrern immer ein Geheimtipp, hier finden sich hochmoderne und uralte Räder meistens für einen Bruchteil ihre Neuwertes. Mit etwas Glück findet man hier genau das Rad, was man eigentlich schon immer haben wollte. In diesem Jahr hatte...

2 Bilder

Grundschüler fasziniert das Leben von Maria-Sibylla Merian

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 02.05.2015

Mix aus Forschung und Abenteuer auf dem Lehrplan - FUHRBERG (hhs). Schulen sehen ihren Namen als Programm an. Wie aber kann man Schulanfängern an eine Dame namens Maria-Sibylla Merian heranführen, die Namenspatronin der verlässlichen Grundschule Fuhrberg? Von dieser Frau können selbst viele gebildete Erwachsene nur wenig aus dem Stehgreif erzählen. Aber was man Kindern auch über die Forscherin und Künstlerin erzählt, sie...

1 Bild

Kunsthandwerkliches für alle Sinne im KulturKaffee

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 30.04.2015

16 Künstlerinnen und Künstler bei „FrühlingsLust 2015“ - ISERNHAGEN F.B. (r/hhs). Traditionell zum 1. Mai laden Karin und Stefan Rautenkranz zur „FrühlingsLust - Kunsthandwerkliches für alle Sinne“ herzlich ein. Das besondere Ausstellungskonzept für gehobenes Kunsthandwerk und Design hat sich in den vergangenen Jahren einen festen Platz im Isernhagener Veranstaltungskalender erarbeitet. Bereits zum 9. Mal lädt das...