Hans Hermann Schröder

2 Bilder

Interessante Suche nach neuen Formen des Zusammenlebens

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 29.11.2015

„Wie wollen wir wohnen?“ traf den Nerv der Burgwedeler - GROSSBURGWEDEL (hhs). „Wie wollen wir wohnen?“, so lautete die Frage an die Burgwedeler, die am Samstag die Gelegenheit hatten, sich Form eines Workshops dem Thema zu nähern. Die Stadt Burgwedel hatte zu diesem ungewöhnlichen Ereignis eingeladen. Ungewöhnlich war es insofern, dass Bürgerbeteiligung an der Zukunftsplanung unserer Stadt in einem „frühen Frühstadium“...

1 Bild

Gasstation auf dem Domfront-Platz wird verschönert

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 22.11.2015

Landkarte als Sinnbild für die intensive Partnerschaft - GROSSBURGWEDEL (hhs). Sie sind technisch notwendig, aber keinesfalls eine Augenweide in den Ortschaften: Die Schaltstationen für Strom und Gas des Energieversorgers Avacon. Sie ähneln in den meisten Fällen Containern, die hingestellt und dann vergessen wurden. Auch auf dem Domfront-Platz steht eine derartige Schaltstation. Nachdem dieser Platz vor einigen Jahren...

1 Bild

Stadt lädt ein zum Workshop „Wie wollen wir wohnen?“

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 04.11.2015

Ergebnisse sollen in Bauleitplanung einfließen - GROSSBURGWEDEL (hhs). Die Stadt Burgwedel lädt alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner herzlich zur Mitarbeit an einem Bürger-Workshop, der unter dem Motto „Wie wollen wir wohnen?“ steht. Der Workshop wird am Samstag, 21. November im Amtshof in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr stattfinden. Die Veranstalter bitten in jedem Fall um Anmeldung von Mittwoch, 4. November...

1 Bild

Umfangreiches Programm für den Ortsrat Wettmar

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 30.10.2015

Keine Ampelanlage am neuen EDEKA-Markt - WETTMAR (hhs). Am Montagabend traf sich der Ortsrat Wettmar zu seiner Ortsratssitzung. Die Tagesordnung erschien überschaubar, bot aber eine Menge an Themen, über die es zu reden galt. Gut fünf Monate waren seit der vorigen Ortsratssitzung vergangen. Ortsbürgermeister Michael Kranz begann seinen Bericht mit den Worten: „Viel Positives haben wir in Wettmar in diesen Monaten erlebt....

2 Bilder

Rund 25.000 Euro für einen Spielplatz bei der Jugendhilfe

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 23.10.2015

Pestalozzi-Stiftung freut sich über erfolgreiche Spendenaktion - GROSSBURGWEDEL (hhs). 25.005,50 Euro – so hoch ist der Betrag, den Spenderinnen und Spender bei der Aktion „Glücksstifter gesucht“ der Pestalozzi-Stiftung zukommen ließen, um Kindern einen besonderen Traum zu erfüllen: einen Spielplatz im Garten der Jugendhilfe. Am Donnerstag waren die Spender eingeladen, sich das Ergebnis der Aktion anzuschauen: ein...

1 Bild

Verwaltung plant Doppelbelegung in allen Flüchtlingsunterkünften

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 22.10.2015

Sporthallen, Vereinsheim und Seniorenbegegnungsstätte als Notnagel - GROSSBURGWEDEL (hhs). Am Mittwoch hatte die Stadtverwaltung Burgwedel die Presse zu einer Informationsveranstaltung zu den weiteren Planungen in Bezug auf die Unterbringung von Flüchtlingen eingeladen. Christiane Concilio, Leiterin des Sozialamtes und als Erste Stadträtin Vertreterin des Bürgermeisters sagte einleitend, die Taktung des Ankommens der...

2 Bilder

Zweimal ausverkaufte Aula beim Volker Rosin Konzert

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 20.10.2015

Der König der Kinderdisco kam zum 25. Mal nach Großburgwedel - GROSSBURGWEDEL (hhs). Am Montag machte der König der Kinderdisco Volker Rosin zum 25. Mal Station in der Aula des Gymnasiums. Zwei Konzerte standen auf dem Programm, beide wie seit 25 Jahren fast ausverkauft. Heidrun Schümer, Leiterin der Bücherei in Wettmar hat alle Rosin-Konzerte in den vergangenen Jahren organisiert. Herzlich begrüßte sie ihren Gast. Dabei...

2 Bilder

Woche der Diakonie in der St. Marien Kirchengemeinde

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 22.09.2015

Isernhagen: St. Marien-Kirche | „Zusammen besser leben und frühstücken“ - ISERNHAGEN K.B. (r/hhs). Die diesjährige Woche der Diakonie hatte das Thema: „Zusammen besser leben“. In der St. Marien Gemeinde in Isernhagen K.B. wurde daraus: „Zusammen besser leben und frühstücken“. Im frisch renovierten Gemeindehaus, das damit seine erste offizielle Veranstaltung durchgeführt hat, erschienen am vergangenen Mittwoch neben einigen Gästen aus der Kirchengemeinde...

1 Bild

Der Fuhrberger Chor EnCanto feiert 10-jähriges Bestehen

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 22.09.2015

Burgwedel: Ludwig-Harms-Kirche Fuhrberg | „Ohrenweide und Gaumenschmaus“ am Samstag, 26. September - FUHRBERG (r/hhs). Der Fuhrberger Chor EnCanto wird in diesen Tagen zehn Jahr jung. Zum Jubiläum macht EnCanto genau das, was sein Name gewissermaßen als Motto betitelt: „Lasst uns singen“, bedeutet der Name übersetzt, und das haben die Sängerinnen und Sänger in den vergangenen jahren immer mit riesiger Freude umgesetzt. „Ohrenweide und Gaumenschmaus“ ist das zweite...

1 Bild

Nachkriegsbürgermeister von Domfront floh 1945 aus KZ Transport in Celle

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 22.09.2015

Burgwedel: Bodes Hof Wettmar | Buch von Häftlingsarzt Armand Roux erstmals in deutsche Sprache - WETTMAR (r/hhs). Der erste Nachkriegsbürgermeister Domfronts, André Rougeyron, ist 1945 aus einem Transport von KZ-Häftlingen in Celle geflohen. Dies deckt nun ein Buch des Häftlingsarztes Armand Roux auf, das jetzt erstmals in deutscher Sprache aufgelegt wurde. Französischlehrer Dirk Bode aus Wettmar gelangte durch Zufall an das einzigartige Zeitdokument und...

1 Bild

Oliver Stelter gewinnt 2.500 Euro beim Gewinnsparen

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 22.09.2015

Volksbank hilft gemeinnützigen Institutionen - ALTWARMBÜCHEN (r/hhs). „Seit fast zehn Jahren bin ich Gewinnsparer bei der Volksbank, und jetzt gewinne ich“, jubelte Oliver Stelter aus Altwarmbüchen. Anfangs wollte er es kaum glauben, doch dann freute er sich riesig, dass er beim Gewinnsparen der Hannoverschen Volksbank 2.500 Euro gewonnen hatte. Angela Heidrich, Privatkundenberaterin der Hannoverschen Volksbank im...

1 Bild

Deutsch-Israelische Gesellschaft tagte in Großburgwedel

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 22.09.2015

Broschüre über "Israelbild" geplant - GROSSBURGWEDEL (r/hhs). Die beiden Arbeitsgemeinschaften der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Niedersachsen und Bremen haben am Samstag vergangener Woche, den 12. Sept. zum zweiten Mal in Burgwedel getagt, um eine bessere Vernetzung ihrer Aktivitäten zu erörtern. Zu Beginn der Zusammenkunft wurden die Teilnehmer vom Bürgermeister Axel Düker im Amtshof begrüßt. Die Sitzungsteilnehmer...

2 Bilder

Zum "Tag der offenen Tür" wurde ein neues Einsatzfahrzeug an die Ortswehr Isernhagen H.B. übergeben

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 18.09.2015

Großes Interesse bei der Bevölkerung am Feuerwehrwesen/“An den Wehren wird nichts eingespart“ - ISERNHAGEN H.B. Der vergangene Samstag war ein richtig guter Tag für die Freiwillige Feuerwehr Isernhagen H.B. Erstens blieb es entgegen allen Wetterprognosen trocken, was dem Tag der offenen Tür sehr dienlich war, zu dem die Feuerwehrkameraden dort eingeladen hatten. Zweitens hatten sie alle guten Grund zum Feiern....

1 Bild

Krimilesung mit Marion Griffith-Karger in Großburgwedel

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 18.09.2015

"Rathausmord" beim "Krimifest" - GROSSBURGWEDEL (r/hhs). Zum dritten Mal in Folge beteiligt sich die Bücherei Großburgwedel am „Krimifest 2015 – Hannover und Region“. Zu Gast ist Marion Griffith-Karger, die als regionale Autorin in der Nähe von Hannover lebt. Am Mittwoch, 23. September, ab 20.00 Uhr präsentiert ihren brandneuen Krimi „Rathausmord“, der am 17. September erschienen ist, und einen Küstenkrimi – mit...

1 Bild

Orgelführung für Kinder in St. Petri Großburgwedel

Hans Hermann Schröder
Hans Hermann Schröder | am 18.09.2015

Burgwedel: St. Petri-Kirche | Große Orgel - ganz nah! - GROSSBURGWEDEL (r/hhs). Die St. Petri-Kirche in Großburgwedel hat eine ganz besondere Orgel, eine sogenannte "Collon-Orgel". Sie hat ihren Namen nach ihrem Orgelbauer, Patrick Collon, der eine Orgelbaumanufaktur in Brüssel betreibt. Am kommenden Mittwoch, 23. September, ab 16.00 Uhr lädt Kreiskantor Conradi zu einer Orgelführung für Kinder in die St. Petri-Kirche Großburgwedel ein. Die große...