Bettina Garms-Polatschek

2 Bilder

Neuester Standard für Schützen

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 10.08.2019

Isernhagen: Schützengesellschaft Isernhagen HB | Schießsportanlage in Isernhagen HB wurde modernisiert - Technische Abnahme erfolgt, Einweihung am 18. August - ISERNHAGEN HB (bgp). Ralf Auras, Schützenchef in Isernhagen HB, gerät schon ein wenig ins Schwärmen, als er die Vorteile der im Juli modernisierten Schießsportanlage am HB’er Bahnhof aufzählt. „Mit 199 Lichtschranken ist die neue Technik wesentlich genauer als die Papierauswertung“, kommentiert er die frisch...

1 Bild

Kampf gegen "Verschotterung"

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 10.08.2019

Grüne reichen Antrag im Rat ein - Biodiversität fördern, Kies- und Schotterflächen beschränken - BURGWEDEL (bgp). Die Fraktion der Grünen kämpft mit einem Antrag im Rat gegen die „Verschotterung“ von öffentlichen Grünflächen und Privatgärten. Demnach soll in den zukünftigen Bebauungsplänen und Gestaltungssatzungen eine Beschränkung für das „Anlegen von Kies- und Schottergärten“ aufgenommen werden. Bestehende Grünflächen der...

2 Bilder

Drei Wochen Stadtradeln

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 10.08.2019

844 Burgwedeler „strampelten“ knapp 66 000 Kilometer - Hohe Beteiligungsquote mit 630 Schülern - BURGWEDEL (bgp). Mit einem kleinen Empfang auf der Terrasse des Rathauses präsentierten Bürgermeister Axel Düker und ADFC-Vorstand Dr. Steffen Timmann die Zahlen der Aktion „Stadtradeln“. So fuhren die Burgwedeler innerhalb der dreiwöchigen Kampagne 65.891 Kilometer mit dem Fahrrad. 630 Schüler des Gymnasiums Großburgwedel...

2 Bilder

Kalendermotive gesucht

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 07.08.2019

Fotowettbewerb der Bürgerstiftung Burgwedel läuft noch bis Ende August - IGK-Stadtfest-Besucher wählen Bilder für ein Kalender-Projekt - BURGWEDEL (bgp). Seit einigen Wochen läuft der Fotowettbewerb der Bürgerstiftung Burgwedel, an dem sich „Entdecker“ des Stadtgebietes mit ihren Aufnahmen beteiligen können. Über 50 Einsendungen sind laut Monika Stellmacher, Vorsitzende der Bürgerstiftung, bereits eingegangen. „Wir haben sehr...

1 Bild

Fluxx startet in Burgwedel

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 03.08.2019

Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf vor Ort - Beratung und schnelle Hilfe möglich - BURGWEDEL (bgp). Die Stadt Burgwedel ist seit dem 1. August offiziell neue Partnerkommune im Fluxx-Projekt der Landeshauptstadt und Region Hannover. Das Notfallbetreuungsnetzwerk wurde erst kürzlich aus der Projektphase in ein fest etabliertes Angebot überführt und deckt bisher neben der Landeshauptstadt...

6 Bilder

„Spaziergang“ beim Schützenfest

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 31.07.2019

Organisatoren bekamen keine Genehmigung für den Umzug – Engensen feierte trotzdem drei tolle Tage - ENGENSEN (bgp). Das Schützenfest in Engensen hatte am vergangenen Wochenende zwar einen holprigen Start, die gute Laune der Festteilnehmer wurde dadurch allerdings wenig getrübt. Den Organisatoren war „aus formalen Gründen“ von der Region Hannover keine Genehmigung für die Umzüge am Samstag und Sonntag erteilt worden. Das Fax...

6 Bilder

Campus Isernhagen wächst

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 31.07.2019

Dachbinder für Sporthalle am Schulzentrum montiert – 2. Etage auf neuem Schulgebäude im Bau - ISERNHAGEN/ALTWARMBÜCHEN (bgp). Während andere sich in den Sommerferien am Badesee vergnügen, leisten Stahlbauer, Eisenflechter, Poliere und Maurer in der glühenden Sonne einen harten Job. Auf der Baustelle am Helleweg gehen die Bauarbeiten für den Campus Isernhagen zügig voran. Das neue Schulgebäude mit Erdgeschoss und erstem...

1 Bild

Größerer Brand verhindert

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 31.07.2019

Urlauber in Fuhrberg greift mutig ein und rückt brennenden Müllcontainer von Scheune ab - FUHRBERG (bgp). Der mutige Einsatz eines Urlaubers aus der Schweiz, der mit seiner Familie bei Fuhrberger Verwandten zu Besuch war, verhinderte einen größeren Brand in der Nachbarschaft. „Ich habe um kurz nach Mitternacht am Küchenfenster gestanden, da sah ich die Flammen“, so der junge Familienvater. Schnell lief er hinüber zum...

1 Bild

Digitalisierung der Schulen

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 25.07.2019

Burgwedeler Rat verabschiedet den Medienentwicklungsplan - Bis Ende 2020 soll das Konzept umgesetzt werden - GROSSBURGWEDEL (bgp). Vor sechs Jahren fiel im Herbst 2013 der Startschuss für die Pläne zur Digitalisierung der Schulen im Stadtgebiet. Kurz vor den diesjährigen Sommerferien stimmte der Burgwedeler Stadtrat geschlossen für die Umsetzung des Medienentwicklungsplanes, der jahrelang für Diskussionen um Ausstattung und...

4 Bilder

„Die Hummeln verhungern“

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 25.07.2019

Vermehrtes Insektensterben unter Linden in Fuhrberg - Mehr Blühpflanzen gegen Nahrungsmangel nötig - FUHRBERG (bgp). Der Fuhrberger Claus Witte steht vor einem Rätsel: Unter zwei Linden, die auf dem Fußweg vor seinem Hof stehen, liegen jede Menge tote Hummeln. Seit die beiden Bäume blühten, summe und brumme es laut vernehmlich, weil die Insekten sich über die Blüten hermachten. „Kurze Zeit später fallen sie aber herunter,...

2 Bilder

CDU-Politiker auf Sommertour

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 20.07.2019

Hendrik Hoppenstedt besucht das Forstamt Fuhrberg, wo Naturschutz und Forstbetrieb unter einen Hut gebracht werden müssen - FUHRBERG (bgp). Auf seiner Sommertour bereiste der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hendrik Hoppenstedt verschiedene Stationen in Burgwedel, Isernhagen und Burgdorf. Am Dienstag standen neben der Burgwedeler Diakoniestation und dem Unternehmen Relog auch die Heimatdiele Wettmar und das Fuhrberger Forstamt...

5 Bilder

Ein Ort für Ferienkids und Spaßvögel

Bettina Garms-Polatschek
Bettina Garms-Polatschek | am 20.07.2019

Der Würmsee lockt trotz niedrigem Wasserstand mit Idylle, Abenteuer und Humor - KLEINBURGWEDEL (bgp). Der Würmsee hat zurzeit einen schlechten Ruf, da der niedrige Wasserstand das kühle Nass auf die Mitte der Fläche reduziert. Dennoch waren die Kinder der Ferienbetreuung durch die Stadtjugendpflege begeistert, als der "Überraschungsausflug" zum Würmsee ging. „Der Mittwoch ist bei uns Ausflugstag, das Ziel erfahren die...