Zwei Gewinnerinnen konnten sich über ihre Einkaufsgutscheine freuen

Andre Fiolek, rechte Hand des Marktleiters im E-Center, und Hannelore Töpfer, die den Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro gewonnen hat. (Foto: Hans Hermann Schröder)

Je 50 Euro für die Ostereinkäufe im E-Center Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (hhs). In unserer Samstagsausgabe der Burgwedeler Nachrichten vom vergangenen Wochenende hatten wir unsere Leserinnen und Leser zum Ostereierzählen aufgefordert. Wer richtig gezählt hatte und etwas Glück beim Anruf auf unserer Hotline, konnte einen von zehn Einkaufsgutscheinen im Wert von 50 Euro gewinnen für eines der drei E-Center im Altkreis in Burgdorf, Lehrte und Großburgwedel. Unterdessen stehen die Gewinner fest. Für den Bereich der Burgwedeler Nachrichten sind das Hannelore Töpfer aus Altwarmbüchen und Carmen Fabel aus Burgwedel. Beide Gewinnerinnen hatten schon mehrfach Glück, wenn sie an Verlosungen des Marktspiegel Verlages teilgenommen haben.
Wie angekündigt erhielten die beiden Gewinnerinnen noch am Dienstag ihre Einkaufsgutscheine in der Geschäftsstelle der Burgwedeler Nachrichten. Hannelore Töpfer freute sich sehr über ihr Glück. „Zu Ostern kann man immer einen Einkaufsgutschein gut gebrauchen“, sagte sie im E-Center Großburgwedel, wo sie bei gleicher Gelegenheit ihren ersten Ostereinkauf erledigen wollte. Ostern sei eben auch immer mit festlichem Essen verbunden, und da komme so ein Gewinn sehr gelegen. Früher habe sie häufiger an Verlosungen des Marktspiegels teilgenommen, insbesondere, wenn es Freikarten für Eishockeyspiele zu gewinnen gab. Dabei habe sie auch schon ein paar Mal Glück gehabt, erinnerte sich die Altwarmbüchnerin.
Auch Carmen Fabel, die zweite Gewinnerin, gehört zu den alten Hasen bei den Marktspiegel-Verlosungen, zuletzt ebenfalls vor dem Weihnachtsfest vergangenen Jahres. Sie konnte an dem Fototermin am Dienstag im E-Center nicht teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnerinnen und Gewinnern und ein frohes Osterfest von der Redaktion der Burgwedeler Nachrichten!